Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Pilz


Mehr über

Wald (199)Pilz (45)Gewächs (4)Boden (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gülle killt Wald / Nur noch 12 Prozent der Buchen ohne Schäden
ROBIN WOOD fordert zum Schutz der Wälder eine ökologische Wende in...
Sommer, Sonne, Spaß vs. Spurensuche im Wald „Naturdetektive“
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...
Herbstwald
Giftig - aber ein wunderschönes Fotomotiv
Fundstück

Kommentare zum Beitrag

Hannelore Stadler
712
Hannelore Stadler aus Gießen schrieb am 11.10.2011 um 17:44 Uhr
Schöne Aufnahme
Annick Sommer
4.014
Annick Sommer aus Linden schrieb am 11.10.2011 um 20:31 Uhr
Wie aus Marzipan und Zuckerguss! :-D
Was für ein schöner Fliegenpilz..!
Andrea Mey
10.396
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 11.10.2011 um 23:11 Uhr
Klasse Foto!
Bernd Zeun
10.316
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.10.2011 um 20:03 Uhr
Erzähl nix, Helmut, da hast du doch eine halbe Tomate mit Mayonnaisetupfen versehen. Ich überlege nur noch, was du für den Stiel genommen hast, die Spargelzeit ist ja vorbei :-)
Andrea Mey
10.396
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 14.10.2011 um 23:24 Uhr
LoL!!! ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern
Und die Tiermütter bleiben übrig!
Chiara hatte irgendwann einmal ein Zuhause. Wie sie auf die Strasse...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.