Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Wo steht denn dieses "Narrenschiff"?


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Erhard Waschke
24
Erhard Waschke aus Wettenberg schrieb am 13.09.2011 um 16:12 Uhr
In Ober-Mörlen, Ecke Frankfurter / Usinger Str.
Ein "Geschenk" der Karnevalsgesellschaft an die Gemeinde.
Monika Bernges
7.369
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 13.09.2011 um 17:47 Uhr
Klasse,Herr Waschke!
Erhard Waschke
24
Erhard Waschke aus Wettenberg schrieb am 18.09.2011 um 16:44 Uhr
Das Straßenschild befindet sich in der Mitte des Bildes.
Indes führt googeln nicht zum Ziel.
Dieses "Geschenk" hat keine nennenswerten Spuren hinterlassen, außer bei der spendenden Karnevalsgesellschaft selbst.
Kunst ist erfahrungsgemäß nicht automatisch, was Kommunen geschenkt bekommen. Künstler leben nicht vom Verschenken ihrer Arbeit.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.369
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich bin rund - na und !!
Nimm doch wieder mal ein Buch zur Hand.

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Blüten vom Huflattich, fallen zur Zeit besonders auf, denn es ist am Boden noch nichts grün!
Gelbe Frühblüher, die ersten Huflattiche
Teil des Murals an der Stadtbibliothek Bad Vilbel
Buch zur Hand genommen!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.