Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Wer erinnert sich noch ?


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.807
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.08.2011 um 17:24 Uhr
Oh ja, ich erinnere mich. Gibt es das noch irgendwo außer in einem Museum?
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 02.08.2011 um 17:35 Uhr
Ingrid, das konnte man beim Nostalgiemarkt bei den Golden Oldies kaufen.
Ingrid Wittich
19.807
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.08.2011 um 17:38 Uhr
Lustig! Gehört in die Serie von Dingen, die man eigentlich nicht braucht, aber trotzdem kauft.
Nicole Kocaoglu Schmidt
722
Nicole Kocaoglu Schmidt aus Heuchelheim schrieb am 02.08.2011 um 20:27 Uhr
Na klar, ich habe diese Nüsse geliebt.
Tim Gross
545
Tim Gross aus Gießen schrieb am 03.08.2011 um 13:06 Uhr
Oh! OH! Ganz toll! So ein Teil mit leckerem Inhalt stand früher in der Gaststätte unseres beschaulichen 500-Einwohner-Dorfes. Meine Güte, ich brauch das. Jetzt! *AFK*
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!

Weitere Beiträge aus der Region

Schmetterlings – Tour der Foto – Senioren
Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.