Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Grünbergwanderung der Wanderfreunde Mittelhessen

Wo Wanderfreunde überall rum laufen .....
Wo Wanderfreunde überall rum laufen .....
Staufenberg | Am Samstag war es wieder mal soweit,
in Grünberg standen zehn Wanderer bereit
miteinander zwei Stunden zu gehen
und sich die schöne Natur anzusehen.
Los ging es an der Gallushalle,
und gute Laune hatten alle.
Auch Fotos wurden wieder gemacht,
trotz dem die Sonne überhaupt nicht gelacht.
Eisteich, Sportschule und Brunnental haben wir geseh`n,
mußten öfter „immer gerade aus“ auch gehen,
An einer „Parkbank“ wurde Rast gemacht,
nur ans „richtige“ Kleingeld hat keiner gedacht.
Zum Schluß sind wir in die Grünberger Altstadt gekommmen,
und haben in einem Cafe Platz genommen.
Kaffee und Kuchen waren sehr gut,
das gab für die nächste Wanderung frischen Mut.
Durch das Salzbödetal wollen wir das nächste Mal,
wie viele dann dabei sind ….. schau`n wir einmal.

Durch die schöne Grünberger Umgebung wurden wir diesmal von Hans-Jürgen und Anneliese geführt. Ich glaube allen die dabei waren hat es gut gefallen und jeder freut sich schon auf die nächste Wanderung in froher Runde.

Wo Wanderfreunde überall rum laufen .....
..... hier ist die Auflösung
mmmmmmh..... lecker, Brombeeren
1
Hiermit hatten wir kein Problem
Krokodil Im Eisteich ?
Entfernung von Gießen .....
2
Gruppenbild an der Linde: Klaus, Silvia, Marianne, Brigitte,Hans-Jürgen, Anneliese, Andrea, Jörg und Hannelore
welches Fabelwesen stützt sich denn hier auf die Vorderbeine .....
1
1
1


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Christiane Schmahl, Bauverantwortliche des Landkreises, das Leitungsteam der Theo-Koch-Schule, Mitglieder von Elternbeirat und Lehrerschaft sowie Schülerinnen und Schüler feierten die Einweihung auf der neuen Tribüne. Bild: Landkreis Gießen
Theo-Koch-Schule in Grünberg: Sporthalle nach Sanierungsarbeiten eingeweiht
„Die Sanierung war wegen der Betriebssicherheit und der Energetik...
Jubiläumskuchen mit essbaren Wanderschuhen zum fünfjährigen Bestehen des Lahnwanderwegs. Bild: Lahntal Tourismus Verband
Lahnwanderweg: Ein Dutzend Mitwandertouren zum „Fünfjährigen“
„Wir freuen uns nach zwei Zertifizierungen als Qualitätsweg...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 24.07.2011 um 13:35 Uhr
Wieder einmal eine schöne Bilderreihe von Eurer Wanderung.
Beste Grüße Doris
Andrea Mey
10.351
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.07.2011 um 14:38 Uhr
Sehr schöne Reime zu einer sehr schönen Wanderung.
Dieses mal war es etwas anspruchsvoller, denn es ging sprichwörtlich über Berg und Tal, aber es hat uns allen viel Spaß gemacht und es gab jede Menge zu sehen!
Danke Jürgen, für diesen schönen Tag!
Hannelore Stadler
712
Hannelore Stadler aus Gießen schrieb am 24.07.2011 um 16:03 Uhr
Hallo Helmut,
schöne Aufnahmen von unserer Wanderung.
Andrea Mey
10.351
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.07.2011 um 16:59 Uhr
Genau, neben den schönen Reimen ist das natürlich eine sehr schöne Bild-Dokumentation von Helmut!
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 24.07.2011 um 18:27 Uhr
Ich war in Gedanken bei euch,
schöner Reim mit schönen Bildern.
Andrea Mey
10.351
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.07.2011 um 22:06 Uhr
Hans-Jürgen Funk
1.854
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 25.07.2011 um 01:38 Uhr
Helmut danke für den ausführlichen Bericht und der schönen Bilderserie von unserer Wanderung. Mit deinen Reimen hast du es auf den Punkt gebracht und ein Bilderrätsel auf dem ersten Bild wurde auch noch versteckt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bei meinem Wochendbesuch in Baden-Württemberg so gesehen
Die Blumen in der Hose, was für eine Idee
Keltendorf und Burg Gleiberg
Einen Fotoausflug zur Vor – und Frühgeschichte in unserer ...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Keltendorf und Burg Gleiberg
Einen Fotoausflug zur Vor – und Frühgeschichte in unserer ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.