Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Besuch am Schwanenteich

Staufenberg | Der Schwanenteich ist im Moment Anlaufstelle für viele Fotografen. Und so verschlug es auch mich nun dorthin. Zur Zeit kann man dort zwei Naturschauspiele beobachten. Einmal Familie Schwan beim Brüten ihrer Eier und Familie Fischreiher bei der Aufzucht und der Fütterung ihrer Jungen. Es war interessant, wie die jungen Reiher ungeduldig auf ihre Eltern warteten, die mit Beute zurückkamen und ihre Jungen fütterten. Bei den Schwänen dagegen ging es gemächlich zu. Einer lag auf dem Nest mit den Eiern, während der andere unliebsame schwimmende Besucher fernhielt.

1
1
1
5

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kunst im "Park"
Schwanenteich: Stockenten sitzen im Eis fest
Heute morgen entdeckte ich gleich 2 Stockerpel, die offensichtlich...
Vor den Stufen rieche ich das gute Essen
Ein Restauranttest der besonderen Art
Mal schön essen in einer angenehmen Umgebung. Auf dem Teller ein...
Nachmittagsspaziergang
Mal kreuzte eine Nilgans unseren Weg, mal sahen wir etwas Leben im Wasser.
Heckenschützen mit ganz großem Kaliber
Die Jäger am Schwanenteich - eine Saison geht zu Ende !
Wer zählt die Fotos, nennt die Namen Aus Pflanzen und der Tiere...
Tretboote am Kai der THM
"Schwani" und "Gerda", die neuesten Attraktionen am Schwanenteich
Habe ich da was verpasst? Normalerweise geht so was doch nicht ohne...
Lebensraum stehendes Totholz
Am Sonntag nahm mich unsere Bürgerreporterin Jutta mit nach Hungen...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.359
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 11.05.2011 um 17:13 Uhr
Tolle Bilder!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 11.05.2011 um 18:01 Uhr
Schöne Bilder, und der Schwanenteich lohnt sich für tolle Aufnahmen, aber auch um Ruhe zu finden.
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 12.05.2011 um 11:02 Uhr
Eine sehr schöne Bilderreihe
Ilse Toth
34.031
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.05.2011 um 20:47 Uhr
Sehr, sehr schöne Fotos!
Christiane Pausch
5.794
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 14.05.2011 um 11:29 Uhr
Oh wie schön,leider kann ich nicht selbst hin aber du hast mich endschädigt :))
Ilse Toth
34.031
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 14.05.2011 um 23:08 Uhr
Ich habe mir Deine Bilder nochmals angeschaut! Christiane, Du hast "den Vogel abgeschossen" mit den Fotos! (;-
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 02.06.2011 um 11:39 Uhr
Sehr schöne Fotos, hab sie heute erst gesehen...:-)
Christiane Pausch
5.794
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 04.06.2011 um 17:17 Uhr
Da hast Du wieder wunderschöne Fotos reingestellt-Du kannst was :-) !!
Ilse Toth
34.031
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.06.2011 um 11:32 Uhr
Sorry, ich habe mich verschrieben! :-(( Ich meinte natürlich in diesem Fall Helmut!
Obwohl auch Christiane immer wieder schöne Fotos präsentiert!
Lieber Helmut, entschuldige bitte!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ich bin der König der Lüfte
EINLADUNG zu einer Vernissage von Kunstwerken aus der Brüder Grimm Schule
Die Vernissage findet am 3.5.2017 um 19 Uhr in der Arzt- Praxis...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Schnee im April
Hier habe ich zwei Bilder vom 6.4.2008 gefunden. Das war auch ganz...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.