Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Osterbaum

gesehen im Hangelstein
gesehen im Hangelstein

Mehr über

Ostern (153)Eier (16)baum (220)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Licht und Farbe im Auferstehungsraum
Ostergarten: In Flensungen auf Zeitreise
Versetzen Sie sich 2000 Jahre zurück. Sie befinden sich in Jerusalem...
Hurra, wir dürfen wieder ins Grüne und auf den großen Teich! (auch die Gänse und Hühner im Geflügelpark Pohlheimer Wald dürfen wieder raus)
Hurra, wir dürfen wieder raus!
Die Kleintierzüchter und im Besonderen die Geflügelhalter haben mit...
Kleiner Vogel im Sonnenuntergang
Riesenpilze am Baumstamm
Leuchtender Baum - welch ein Lichtblick im November-Grau

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.939
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 13.03.2011 um 17:12 Uhr
Wo hast Du denn das entdeckt? Gute Idee!
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 13.03.2011 um 20:05 Uhr
Diesen Baum habe ich heute bei einem Spaziergang im Hangelstein entdeckt. Hatte ich so auch noch nicht gesehen.
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 14.03.2011 um 12:16 Uhr
Ich auch nicht Helmut, ist ja witzig ;-)
Bernd Zeun
9.749
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 18.03.2011 um 09:10 Uhr
Von vorn sieht das Schwein auch passenderweise mehr wie ein Osterhase aus.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sonderzug nach Allendorf/Lda. am 21.Juli 1996 am geplanten Haltepunkt "Lollar-Lumdaniederung" (die Bezeichnung des Haltepunktes ist nicht festgelegt; andere Namensgebungen sind: Lollar-Texasbrücke oder -Nord)
Lumdatalbahn nutzt auch Lollar und Staufenberg
Baugebiet "Lumdaniederung" wird erschlossen. Bus und Bahn teilen sich...
Alle Jahre wieder beginnt im Frühjahr die Wanderung der Erdkröten und Amphibien zu ihren Laichplätzen
Achtung Amphibien! Die Zeit der Laichwanderung beginnt
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

20. Kreativmarkt in Allendorf / Lumda
Hochsommerliche Temperaturen lockten am Sonntag, dem 26.3.2017...
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.