Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Bald ist Ostern.

Staufenberg | Seit ca.14 Tagen sind sie auf der Welt.
Die seltenen,wunderschönen
Coburger Fuchs-Schäfchen.
Es handelt sich um eine anspruchslose und widerstandsfähige,alte Rasse.Sie kam besonders im kargen Mittelgebirge vor.
Die Besonderheit ist die Farbe.
Bei der Geburt sind sie goldgelb bis rotbraun.
Im Laufe der Zeit werden sie immer heller.
Aber am Kopf und an den Beinen behalten sie
ihre ursprüngliche Farbe.
Der Kopf ist hornlos mit leicht hängenden Ohren.

1

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Monika Bernges
7.276
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 28.02.2011 um 22:19 Uhr
Nein,da können Sie sicher sein,
die landen nicht auf dem Teller.
Monika Bernges
7.276
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 28.02.2011 um 22:20 Uhr
Da sind wir schon zu zweit,ich esse auch kein Lamm.
Christiane Pausch
5.624
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 03.03.2011 um 11:00 Uhr
Ich wollte auch gerade sagen"Aber nicht gleich wieder zu Ostern schlachten!" Die Bilder sind ja wirklich schön,da muß ich doch gleich mal nach meinen von einem Spaziergang vor 3 Jahren bei Langgöns suchen:))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...
Generationsübergreifende Aktivitäten in Staufenberg
Generationen übergreifendes Basteln Zum ersten Mal fand in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Bahnhof Gießen. Die Sonne kämpft sich durch den Nebel
Nebel-Impressionen vom Samstag
Der Samstag brachte kontrastreiches Wetter. Dichte Nebelfelder und...
Mond aktuell 04.12.2016
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.