Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Abschluß der Wanderung am 22.01.2011

Staufenberg | Nach einer schönen Wanderung von Lollar über Wißmar, die Badenburg und wieder zurück nach Lollar erfolgte der gemütliche Abschluß im "Café Uno" in Lollar. An den Bildern kann man erkennen welchen Spaß wir hatten.

1
 
3
 
 
1
 

Mehr über

Wanderung (115)Wandern (241)Wanderfreunde (13)Lollar (311)Café Milano (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Cappelo von KORK beim Finale
KORK sagt Ciao auf CCR-Fremdensitzung 2016
Schnell ausverkauft waren beide Fremdensitzungen des Carneval Club...
Ausnahmekünstlerin Patricia Kelly verzaubert Ihr Publikum
Patricia Kelly kommt nach Lollar- Salzböden
Favorites: Am 27.02.2016 spielt Patricia Kelly ein Live-Programm nach...
Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek und Bürgerreporter Andrea Mey und Jörg Jungbluth zeigen uns ihre Lieblingsmotive.
Einzigartige Bilder: Lollars Schönheit in Kalender festgehalten
Ein Jahr Arbeit nahm das Knipsen und Zusammenstellen des Kalenders in...
Ganz schön dreckig die Garage
Triebwagen aus Mainzlar in Lollar. Das Fahrzeug pendelte in 2013.
Im Stundentakt per Zug zum Schmaadleckermarkt in Lollar
Verein Lumdatalbahn e.V. bietet am Sonntag den 06.Sept. wieder den...
Viele Marktstände laden zum Bummeln ein.
Schmaadleckermarkt in Lollar - ein Spaß für die ganze Familie mit Achterbahn, Jazzpolizei und Zauberei
Ein Erlebnis für die ganze Familie und ein Ort der Begegnung gepaart...
Römische Siegessäule kommt auf den Rathausplatz
Zum zehnten Mal wird in diesem Jahr die Pohlheimer Limeswanderung am...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.664
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 23.01.2011 um 19:43 Uhr
... wo isst Hugo???
Marianne Heibertshausen
42
Marianne Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 23.01.2011 um 19:45 Uhr
ja wo bist du denn...warst leider noch nicht da...
Hugo Gerhardt
6.664
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 23.01.2011 um 19:46 Uhr
.. wer zu spät kommt den....
Marianne Heibertshausen
42
Marianne Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 23.01.2011 um 19:49 Uhr
würde ich nicht so sehen, lieber Hugo
Hugo Gerhardt
6.664
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 23.01.2011 um 19:52 Uhr
isss aber sooo.
Marianne Heibertshausen
42
Marianne Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 23.01.2011 um 19:53 Uhr
dafür werde ich Dich bei der nächsten Wanderung ganz oft fotografieren... versprochen!!!
Hans-Jürgen Funk
1.854
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 24.01.2011 um 01:53 Uhr
Die Waffeln und das Eis waren gut!
Andrea Mey
8.652
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.01.2011 um 23:42 Uhr
Die Wanderung hat wie immer viel Spaß gemacht und wie Hans-Jürgen schon schreibt: die Waffeln und (in meinem Fall die heiße Schokolade dazu) waren lecker!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Heibertshausen

von:  Marianne Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Marianne Heibertshausen
42
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hund oder Frosch?

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 144
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
An einem Carport
Wer kriecht denn da?
Mal mit Mikados oder Feuerwerk…
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Unternehmer klären offene Fragen zum Thema Breitbandanbindung
„Überall im Landkreis rollen jetzt gefühlt die Bagger“, eröffnete...
Fokus auf die Flüchtlingsfrage
Vergangene Woche drängte die Diskussion um die Flüchtlingsaufnahme in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.