Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Schnee im Abendlicht

Staufenberg | aufgenommen gestern abend. Der Himmel war in ein mystisches Licht getaucht und der Schnee verwandelte alles in eine zauberhafte Landschaft.

 
 
 
 

Mehr über

Winter (629)Schnee (420)Kälte (126)Himmel (381)Abend (95)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Heute in Kempten
Wintertraum-Alptraum-Alpenraum-Schneechaos
vor einem Jahr. Damals wie heute fing es erst nach Silvester richtig zu schneien an
Der Hohe Ifen im Kleinwalsertal
Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...
Anlegen der Steigfelle
Skitour auf die Höferspitze
Die Höferspitze (2.131 m), mitunter auch Höfenspitze genannt, liegt...
Ein kleines Naturschauspiel....
bekam ich am heutigen Abend vor die Linse. Wie rosa Wattebällchen im...
Die Wengenköpfe und die Berge des Hindelanger Klettersteigs vom Nebelhorngipfel aus gesehen
Das Nebelhorn machte seinem Namen Ehre
Die gezeigten Dia-Scans zeigen Fotos aus dem Oktober 1997, wo ich...
Winterspaziergang auf den Mariaberg bei Kempten
Besser gesagt: in Kempten. Auf dem Mariaberg im Westen von Kempten...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 10.12.2010 um 12:17 Uhr
Das ist genau das richtige Licht, um wieder an Feen, Elfen und Trolle zu glauben. Sensationell!
Ingrid Wittich
20.571
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 10.12.2010 um 12:30 Uhr
Traumhaft schön!
Hugo Gerhardt
6.692
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 10.12.2010 um 13:04 Uhr
Herrlich
Rita Jeschke
2.806
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 10.12.2010 um 15:26 Uhr
Ja, richtig mystisch! Sehr schön!
Ilse Toth
36.432
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 10.12.2010 um 17:26 Uhr
Gratulation für diese Bilder!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 10.12.2010 um 19:24 Uhr
Das sind wirklich schöne Bilder geworden.
Andrea Mey
10.723
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.12.2010 um 23:03 Uhr
Wunderbare Aufnahmen!
Helmut Heibertshausen
6.127
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 12.12.2010 um 13:40 Uhr
Danke für eure netten Kommentare. Freut mich immer wieder wenn es gefällt.
Friedel Steinmueller
3.448
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 12.12.2010 um 23:47 Uhr
Winterbilder wie diese können mich immer wieder begeistern!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.127
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Klassentreffen Jahrgang 52/53 Staufenberg
n Nach 5 Jahren fand nun endlich wieder ein Klassentreffen des...
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die "geheimnisvolle" Farbe schildpatt!
Schildpattkatzen sind etwas ganz besonderes, faszinierend im...
Schönheit Maya!
Colourpointnmädchen Maya ist 18 Monate alt. Sie ist rassetypisch sehr...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Wer weiß denn sowas……
Um es zu erfahren besuchten wir , die Staufenberger Foto – Senioren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.