Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Konzert des Mandolinenorchesters Treis

Staufenberg | Der Mandolinenverein Treis/Lda. lädt zum
Orchester- und Chorkonzert am Sonntag, 7. Dezember, um 16
Uhr in die Sport- und Kulturhalle Treis ein.
Auf dem Programm stehen in diesem Jahr sowohl konzertante, als auch folkloristische Musikstücke. Als Solist agiert Manfred Klein am Saxophon.
Für klangliche Akzente sorgt der evangelische Kirchenchor aus Treis unter der Leitung von Armin Plewa- Moormann.
Die musikalische Leitung hat Keith David Harris, ein
Musiker, der sein Können schon bei vielen namhaften Orchestern unter Beweis stellen konnte, und international als Dirigent tätig ist.
Auch an das leibliche Wohl haben die Veranstalter gedacht. Wie im vergangenen Jahr gibt es ab 15 Uhr Kuchen und Kaffee. Ebenso ist während der Pause und nach dem Konzert für Speisen und Getränke gesorgt.
Eintrittskarten zum Preis von sieben Euro (Vorverkauf sechs Euro) und ermäßigte Karten für Schüler und Studenten zu drei Euro sind bei Orchestermitgliedern (Telefonische Vorbestellung möglich unter 06406-75646), außerdem in
Treis im Haarstudio Petra, in der Bäckerei Steinmüller und der Gärtnerei Heyer, in der Allendorfer Bücherstube, sowie vor Konzertbeginn an der Kasse erhältlich.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der 1. April 2017.
Letzte Chance: Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Frohes neues Jahr!
Wir wünschen allen Bürgerreportern und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weitere Beiträge aus der Region

20. Kreativmarkt in Allendorf / Lumda
Hochsommerliche Temperaturen lockten am Sonntag, dem 26.3.2017...
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.