Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

10 JAHRE STERNSTUNDEN IN TREIS

Staufenberg | Am 1. Advent um 19 Uhr feiern wir unter dem Thema

„Und ich sah den Himmel weit geöffnet“
10 JAHRE STERNSTUNDEN IN TREIS.

Wir laden alle ganz herzlich in die Treiser Kirche ein, dieses Jubiläum mit zu feiern !


Als besondere Gäste werden in diesem Jubiläums-Sternstunden-Gottesdienst Matthias Geisse (Gongs), Michael Stöckel (Didgeridoo) und der Akrobat „Carismo“ alias Martin Bukovsek mitwirken.

Musikalische Gesamtleitung sowie Klavier: Daniela Werner

Die Treiser Sternstunden leben konzeptionell von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich je nach Zeit und Interesse an einem bestimmen Thema einbringen. Allein bei dieser Jubiläums-Sternstunde am kommenden Sonntag werden insgesamt 70 Mitwirkende in den Bereichen Musik, künstlerische Gestaltung, Tanz, inhaltliche Vorbereitung, Technik und Catering sowie Liturgie und Lesung aktiv.


Im Anschluss an den Gottesdienst, zu dem auch Propst Eibach, Dekan Klingmann und Prof. Thomé, der für die Ausbildung der Vikare zuständig ist, erwartet werden, wird noch im und um das Treiser Gemeindehaus weiter gefeiert. Viele Musiker, die die Sternstunde geprägt haben, werden dazu in unterschiedlichen Besetzungen musizieren und improvisieren.


Weitere Infos erhalten Sie auf :www.sternstunde-treis.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rosi Hausner

von:  Rosi Hausner

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Rosi Hausner
492
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
25. Treiser Volkslauf mit Walking und Wandern
Am Montag den 3. Oktober ist es wieder soweit, mit dem 25....
200. Mitglied im Treiser Lauf- und Walkingtreff
Lauftreffleiter Hans Hausner freute sich, mit Sandra Harbach, das...

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.