Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Konzert des Duos Li-dou in Treis

Duo Li-dou
Duo Li-dou
Staufenberg | Zum Duo Li-dou gehören Bettina Leukel, Gesang und Walther Jochen an der Gitarre. Gemeinsam haben sie ein ungewöhnliches Programm zusammengestellt, dessen Musik zum Träumen einlädt. Ihr Repertoire geht von französischen Chansons, über englischen Folk und Pop, bis hin zu kapverdischen und brasilianischen Balladen.
Bettina Leukel über sich selbst und ihren Partner: "Ich selbst habe eine Vorliebe für französisch-sprachige Lieder, ausgelöst durch mehrere Jahre Frankreich-Austausch während meiner Schulzeit." und weiter "Ich habe generell ein Faible für romanische Sprachen. Neben vielen französischen Titeln wie z.B. "La vie en rose", "Non, je ne regrette rien", oder "Hôtel Normandy" spielen wir auch Stücke von Rita Ribeiro in Portugiesisch und sogar eines in kreolisch von der kapverdischen Sängerin Lura.
Walther brachte einige englisch-sprachige Stücke mit. Zwei Stücke davon sind mittlerweile zu meinen Lieblingssongs avanciert. Es handelt sich dabei um einen Song von Eleni Mandell "Wings in his eyes" und "It might as well be spring" u.a. gesungen von Nina Simone."
Walther sagt von sich selbst:"Ich kenne nicht
Mehr über...
Walther Jochen (1)Konzert (654)Duo Li-dou (1)Bettina Leukel (1)
wenige, die auf einen Teil der aufgeführten Stile und Künstler schwören, die anderen aber als kitschig, reaktionär, nicht virtuos genug, altmodisch, zu abgehoben oder elitär verteufeln. Ich höre aber bei allen dasselbe: gute Kompositionen mit guten Texten, interessanten Gesang, mehrstimmige Arrangements, die mir auch nach zwanzig Jahren Hören Gänsehaut verursachen und immer wieder die Frage wachrufen: „Wie machen die das bloß!?!“, und geschmackvolle, schön gespielte Instrumentalpassagen." Die Zusammenarbeit und seine Einstellung beschreibt er mit den folgenden Worten: "Mir ist nicht (nur) um die Virtuosität zu tun, sondern darum, wie gelungen sich ein Teil in das Ganze eines an sich einfallsreich komponierten Stückes fügt, und unter dieser Maßgabe hat jeder Stil und jedes Stück bei mir dieselbe Chance auf Anerkennung und Zuneigung. Das wäre wohl mein geschmackliches Credo, das ich auch beim Arrangieren unserer Stücke umzusetzen versuche."

Eine Mischung die überraschen dürfte und vielversprechend ist!

Weitere Infos zu Terminen, Hörbeispiele, Flyer-Download und Wegbeschreibung findet man unter www.li-dou.de.

Das Konzert findet statt am:
Sonntagnachmittag, den 31. Oktober 2010
um 15 Uhr in Staufenberg-Treis
im „Gasthaus zum Bahnhof“

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Nach dem Konzert wird Kaffee, Tee und Kuchen verkauft.

Duo Li-dou
Duo Li-dou 
Bettina Leukel
Bettina Leukel 
Walther Jochen
Walther Jochen 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Verdrehte Welt in Gießen
Carlos Perón – Musiker, Produzent, Genius – Gründer der weltbekannten...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Wer will am Samstag schon so auf der Straße angetroffen werden? v.L. Rolf Otto und Nachbar Michael Christ in der Büchnerstraße in Watzenborn-Steinberg haben die Gass schon gekehrt. Hier können die Gäste können also kommen!
Endlich mal wieder ein Chorfest in Watzenborn-Steinberg!
Endlich mal wieder ein Chorfest, im einst über die Landesgrenzen...
Konzert "Die 4 Elemente" in der Universitätsaula Gießen 2015
3. Wetzlarer Chornacht am 10.09.2016
Am Samstag, dem 10. September, findet zum dritten Mal nach 2011 und...
Wesendonck-Lieder und ernste Gesänge
Lich-Kloster Arnsburg (kmp/kr). Wie bereits im vergangenen Jahr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Norfried Stumpf

von:  Norfried Stumpf

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Norfried Stumpf
360
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Voice Factory" des GV Mainzlar auf dem Hessentag in Herborn
Konzert der Voice Factory im Zelt der Bundeswehr Am 28. Mai 2016...
Voice Factory des Gesangvereins Mainzlar beim Hessentag 2016
In diesem Jahr zum dritten Mal, am 28. Mai 2016 von 18:45 -19:45 Uhr,...

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...
Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.