Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Rätsel: Über welche Brücke wird hier gefahren ?


Mehr über

Verkehr (148)Strasse (2)Geländer (9)Brücke (65)Auto (147)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Um Kollisionen von Fahrrädern und Autotüren zu vermeiden, müssen Autofahrer hinter der neuen weißen Linie parken.
ADFC begrüßt neue Parksituation an Frankfurter Straße
Mit weißen Markierungen hat die Stadt Gießen an der Frankfurter...
6 Wochen standen die Ampeln auf Rot
Ab 20. August wieder freie Fahrt auf L 3131
Pünktlich wie die Maurer, so kann man den Fertigstellungstermin der...
Wenn der Leichtsinn im Auto sitzt und der Versicherungsschutz riskiert wird
Bei unserer gestrigen Heimreise konnte man es auf der A 1 und der A 7...
Die von Gießen kommenden Fahrzeuge müssen bereits vor dem Ortsschild kräftig abbremsen, weil dort besonders in der Rushhour der Stau beginnt. Dann geht‘s im Schritttempo durch die Gießener Straße bis zur Kreuzung Wilhelmshöhe.
Wer dieses Nadelöhr kennt, fährt andere Wege
Wer seit Montag, den 11. Juli mit dem Auto, Bus oder gar mit dem Lkw...
Handy, Fluch oder Segen
Man bekommt, geht man mit offenen Augen durch die Welt den Eindruck,...
Offizielle Freigabe der Dorf-Güller Straße in Pohlheim Garbenteich v.L. Reinhard und Lars Keitzl (Fa. Blei), Hartmut Lutz (Ortsvorsteher), Udo Schöffmann (Bürgermeister), Daniel Schepp (Bauamtsleiter) und Ralf Zimmer (Straßenplaner Firma Kolmer & Fischer)
In Garbenteich 565.000 Euro investiert
Nach neun monatiger Bauzeit hat der Pohlheimer Bürgermeister Udo...
Stephan Stingl (links) freut sich über zwei Tage ausgiebiges Probefahren auf dem Elektroroller der SWG. Ulli Boos, Leiter Marketing bei den SWG übergab den Unu am Freitag.
Klimaschonenden Flitzer auf Probe
Zwei Tage Probefahrt mit dem innovativen Elektroroller von unu,...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 10.08.2010 um 12:25 Uhr
Hmmm...
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 10.08.2010 um 12:46 Uhr
Könnte eine Wieseckbrücke, entweder die Goethe- oder Bleichstraße sein.
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.08.2010 um 13:36 Uhr
Tippe auf Lahnstraße, Brücke über den Rad- / Fußgängerweg an der Wieseck.
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 10.08.2010 um 16:35 Uhr
Ich schließe mich dem Kommentar von Herrn Lowitz an ;-) Das Rätsel ist für Einheimische ebenso kompliziert, wie für "Beigeschmeckte" ...
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 10.08.2010 um 21:15 Uhr
Wieseckbrücke ist schon mal nicht verkehrt.
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 10.08.2010 um 21:58 Uhr
Ich hätte spontan auch auf die Bleichstraße getippt, ist aber offensichtlich nicht richtig....hmmm...
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.08.2010 um 22:17 Uhr
Na dann werde ich morgen mal die Wieseck abfahren, notfalls bis zur Quelle !
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 11.08.2010 um 07:57 Uhr
Am Alten Gaswerk.
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.08.2010 um 14:37 Uhr
Moltkestraße, die Kastanie hat's verraten. :-)
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 13.08.2010 um 16:09 Uhr
Es ist auch nicht in der Moltkestrasse.
Bjoern Gerdes
1.411
Bjoern Gerdes aus Gießen schrieb am 14.08.2010 um 14:20 Uhr
Mhm,... Ringallee? Unterführung FH -> Schwanenteich???
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.08.2010 um 15:14 Uhr
Herr Heibertshausen, wenn das nicht die Brücke in der Moltkestraße ist, bekommen Sie von mir das Buch "Über Fotografie" von Susan Sontag
Siehe auch http://www.giessener-zeitung.de/giessen/?page=user%2Frecommend_article.php&docid=36400&new_article=1
;-)
Bjoern Gerdes
1.411
Bjoern Gerdes aus Gießen schrieb am 14.08.2010 um 15:50 Uhr
ja is schon komisch...hab das bild auch gesehen und sofort gedacht. Moltkestraße...wo sonst?
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 14.08.2010 um 17:41 Uhr
Das Rätsel ist gelöst: Es ist die Brücke an der Unterführung der FH in der Ringallee. Bjöern Gerdes ist somit der Gewinner.
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.08.2010 um 21:36 Uhr
Ich würde ja Herrn Gerdes gern den "Sieg" zugestehen, nur wird es dadurch nicht die Brücke an der FH. Dort gibt es weder auf der einen, noch auf der anderen Seite eine Kastanie und eine solche ist auf dem Rätselbild ganz deutlich zu sehen. Es bleibt bei der Moltkestraße. Ich glaube, Sie müssen noch mal einen Sonntagsausflug machen, Herr Heibertshausen, um sich zu überzeugen. (Ich habe unter obigem Link auch noch ein Bild von der FH-Unterführung eingestellt)
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.08.2010 um 21:52 Uhr
Nachtrag: Wenn man auf dem Rätselbild genau hinschaut sieht man, dass es eine Bogenbrücke ist. Einen Bogen hat aber die Brücke in der Moltkestraße, die Unterführung an der FH nicht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.115
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eisige filigrane Miniaturen
Hobbyausstellung des Hobby-und Kunstkreises Lollar
Am 19./20. November findet wieder die Jahresausstellung des Hobby-...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...
Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.