Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Lavendel.

Staufenberg | Ein Hauch von "Provence" vermitteln
wieder die Giessener Lavendel-Felder
in der Marburger Strasse. Schon von Weitem,
aus Richtung Marburg kommend,zieht der
wunderschön lila blühende Lavendel
die Blicke an. Er ist nicht nur eine Augen-
sondern auch eine Bienenweide.
Die an sich im Mittelmeerraum heimischen
Lippenblütler (Lavandula) stehen auch bei uns im Moment in voller Blüte.Sie werden besonders wegen der ätherischen Öle
in der Parfümindustrie gebraucht.
Aber auch als Badezusatz und als Duftkissen
finden die Blüten Verwendung.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Monika Bernges
7.401
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 14.04.2014 um 22:08 Uhr
Und wenn die "Giessener Provence" blüht,
gehört das doch auch zu "Giessen ist schön",oder?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.401
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein dollert Blickfang
Auf den Blickwinkel kommt es an.

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wenn der Osterhase kleckert
Frühling ist, wenn der Osterhase kleckert. Dann werden die braunen...
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.