Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Hamburg HafenCity

Blick zur Elbphilharmonie
Blick zur Elbphilharmonie
Staufenberg | Es ist schon imposant zu sehen, welche futuristischen Gebäude in dem neuen Stadtteil HafenCity entstehen. Hier kann man eine Vielzahl von Gebäudearten und Techniken bewundern. Angefangen von der Elbphilharmonie bis hin zum neuen Kreuzfahrtterminal, welches aus lauter alten Containern zusammengesetzt ist.
Der Stadtteil besteht aus dem nördlichen Teil der ehemaligen Elbinsel Grasbrook und der Speicherstadt auf den Elbinseln Kehrwieder und Wandrahm.
Die HafenCity bezeichnet als Projektname ein 155 ha großes Gebiet. Bis Mitte der 2020er Jahre sollen hier Wohneinheiten für 12 000 Menschen und Arbeitsplätze für ca. 40 000 Personen, vornehmlich Büros, entstehen. Hier kann man Eigentumswohnungen kaufen (120 qm für 1 500 000 €), oder Wohnungen mieten (75 qm für 5 200 €/Monat).
Die Bauarbeiten laufen seit dem Jahr 2003.

Blick zur Elbphilharmonie
Im Hintergrund das Unilever-Gebäude
Außenfassade am Unileverhaus
Bürogebäude Kühne & Nagel
Das neue Kreuzfahrtterminal

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Artikel von Burkhard Möller vom 13. Juli mit "aussagekräftigem" Bild
Fehlende Fakten festgestellt - Burkhard Möller (Redakteur der Gießener Allgemeine) hetzt gegen Linke
Was bisher geschah Burkhard Möller missbraucht die Gießener...
Vielfalt
Natürlich nicht, aber auf den ersten Blick sah es so aus :-)
Kormoran mit zwei Köpfen?
Carl Lohse
Museumsbesuche in Hamburg beim G20 Gipfel
Zuerst besuchte ich das Ernst Barlach Haus mit der Ausstellung...
Teichhuhn mit Nachwuchs

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Schlachthof um 1910
Gebäude mit Geschichte- Der Schlachthof Giessen
Der Alte Schlachthof in Gießen bekommt neues Leben eingehaucht. Das...
16. HOBBY – AUSSTELLUNG IN STAUFENBERG
Alle zwei Jahre findet in der Staufenberger Stadthalle eine ...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Adventmarkt im „Hofgut Dagobertshausen“
Rechtzeitig zur Adventzeit , am 18. Und 19.11.2017 hat das ...
Weihnachtsfeier des VdK Daubringen
Hallo verehrte VdK Mitglieder - das Jahr neigt sich so langsam dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.