Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Zwei am Ufer der Lahn


Mehr über

Wasser (289)Ufer (14)Lahn (328)Fluss (21)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tafel Giessen empfängt zum Sommerfest Frau Kraft alias Markus Karger
„Ich bin sehr stolz auf Sie und das, was Sie täglich mit Ihrer Arbeit...
Oder Wasserstraßen sind für alle da.
Seegang gut und Seefahrt möglich
9 Stück tummelten sich insgesamt auf dem Baum.
Kormorane an der Lahn
Die Kormorane haben im Winter den Baum auf der Mittelinsel an der...
Hochwasserdeko ;-)
Währen meiner Fahrradtour heute mußte ich einfach absteigen und ein...

Kommentare zum Beitrag

Christiane Pausch
5.984
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 23.05.2010 um 20:11 Uhr
Ja,das ist mal ein Bild der Woche!! So stelle ich mir das auch vor wenn wir mal nen Hund haben.Da sind 2 die sich verstehen,
mit Merlin kann ich auch so etwas machen,der bleibt auch liegen wenn ich den Kopf auf ihn lege-der denkt dann er wäre ein Hund:))
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 26.05.2010 um 15:50 Uhr
Eine schöne Aufnahme, strahlt totale Ruhe aus :-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bei dei Biotoppflege auf den Riedwiesen entdeckt, zwei Hausrotschwänze, die dort Überwintern oder auf dem Zug sind, eigentlich ist das sehr früh in diesem Jahr!
Bei der Biotoppflege entdeckt, ein Hausrotschwanz
Aufgenommen am 14. Januar 2018 auf dem Hoherodskopf bei wunderschönem Sonnenschein, aber einer kalten Luft von Süd-Ost!
Die letzten Schneereste auf dem Hoherodskopf
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Specht - Parade
Garnicht trennen konnten sich diese Buntspechte von unserem...
Niemand will Hündin Maya! Oder vielleicht doch?
Maya ist eine ganz zauberhafte Hündin, immer gut gelaunt,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.