Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Rätsel: Was könnte das sein?


Mehr über

Rätsel (651)raten (37)Quiz (187)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Rätsel zum Wochenende : Stadt, Land, Fluss
Wer kennt die Städte, Berge, Flüsse - nennt die Namen?
Wer kennt diese Verkehrsschilder? Teil 13
Tipp: Autobahn Bild Nr. 3 zeigt den Standort an der Autobahn.
Dieses Schild Nr.19 ist eine Aufforderung
Kulinarisches Rätsel zum Wochenende - Was isst man wo ? (Teil 3)
Wer kennt sich aus in Deutschland und Österreich und bei leckeren Gerichten?
Das Rätsel zum Wochenende: Gebäude und Menschen - wer lebte oder arbeitete, tatsächlich oder fiktiv, in welchem dieser Gebäude?
John F. Kennedy, John Ringling, J. W. Goethe, Lucas Cranach, Ben...
Was soll wohl Verkehrsschild Nr. 17 sagen?
Verkehrsschild Nr 14 heute zum ersten Mal in Gießen gesehen

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 23.04.2010 um 11:54 Uhr
Das ist Rinde - ich glaube, von einer Platane.
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 23.04.2010 um 11:56 Uhr
Würde mich der Plantane anschließen und vermute sie am Ufer des Bodensees ...!?
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 23.04.2010 um 11:56 Uhr
Oder im Botanischen Garten hier in Gießen :-)
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 23.04.2010 um 12:32 Uhr
Die Damen haben recht, es handelt sich um die Rinde einer Platane.
@Frau Linne: es ist ein Bild vom Bodensee:-)).
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 23.04.2010 um 12:36 Uhr
Bilder vom Bodensee erkenne ich doch sofort (lach) ...
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 23.04.2010 um 12:44 Uhr
Ich werde noch weitere einstellen. Es ist ein wunderbares Fleckchen Erde. Die Tage waren viel zu kurz, um alles anzuschauen. Das machen wir dann beim nächsten Mal :-)).
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 23.04.2010 um 20:06 Uhr
Diese Platanen gibt es auch bei uns, und sie sind sehr schön. Das mit dem Bodensee ist schon eine starke Leistung Frau Linne! Schreiben Sie uns doch mal einen Aufsatz über Platanen, und Ihr typisches standortabhängiges Rindenmuster...;-) Ich hätte den Standort nicht erraten!
Christian Momberger
10.849
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 24.04.2010 um 21:15 Uhr
Sieht aber auch aus wie ein Camouflage-Muster von irgendwelchen Soldaten. ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.115
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eisige filigrane Miniaturen
Hobbyausstellung des Hobby-und Kunstkreises Lollar
Am 19./20. November findet wieder die Jahresausstellung des Hobby-...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Main-Eis bei Karlstadt
Hier noch ein paar Bilder in der Nähe von Karlstadt - nicht...
Hoherodskopf, Teil 3
Hier nun der letzte Teil, diese Fotos sind wieder mit der Pentax...

Weitere Beiträge aus der Region

Richtungsweisendes Signal nach Wiesbaden erwünscht.
Feuerwehr Staufenberg kämpft um Sicherheit der Einsatzkräfte
Zum zweiten Mal in kurzer Zeit luden die Leiter der Freiwilligen...
Winterurlaubs- Feeling auf dem Hoherodskopf
Diesen Sonntag mußte man einfach nutzen und das herrliche...
Die Staufenberger Foto - Senioren besuchten die Geburtsstätte der modernen Chemie.
Einen außergewöhnlichen Einblick in das Leben und Schaffen Justus...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.