Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Kein Krötenwandern ..... Krötenschwimmen


Mehr über

Wasser (289)Tiere (581)Teich (59)schwimmen (203)Kröten (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dresch-Technik damals und heute im Vergleich
Frühlingsmarkt mit Programm für Jung und Alt in Pohlheim Garbenteich
Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Arnold feiert sein...
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Karsten Schmal (Präsident des Hessischen Bauernverbandes im Referat)
Wie lange kann die Landwirtschaft noch die Welt ernähren?
Im Mittelpunkt der diesjährigen Vertreterversammlung des...
Lee hat ein schönes Zuhause gefunden
Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V.
Am 07. April trafen sich die Mitglieder der Interessengemeinschaft...
Das Team der Junge DLG Gießen mit den Referenten
Sag mal, schmeckt's noch?
Unter diesem Leitgedanken stand die Auftaktveranstaltung des junge...
Foto: Lucas Schremb
Höhenflug für Marburger Schwimmer beim Nachwuchsschwimmfest in Kichhain
Kirchhain. In der 20. Auflage lud der ausrichtende TSV Kirchhain zum...
Wir waren die Ersten, die unter Büschen und Bäumen die vom Osterhasen versteckten Körbchen gefunden haben.
Wer noch an den Osterhasen glaubt, hat auch viel Freud!
Nach dem letztes Jahr der Osterhase mit dem Regenschirm im...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 30.03.2010 um 14:44 Uhr
soll das ein Hinweis sein?
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 30.03.2010 um 14:48 Uhr
auf was soll das der Hinweis sein ? :-))
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 30.03.2010 um 14:49 Uhr
na schwimmen statt wandern
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 30.03.2010 um 14:51 Uhr
Hugo, dann müssen wir uns aber alle wasserdichte Kameras anschaffen !
Ingrid Wittich
19.807
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 30.03.2010 um 15:04 Uhr
Lustig! Bild und Kommentare.
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 30.03.2010 um 19:11 Uhr
Ihr seid wieder einmal gut drauf!!
Christiane Pausch
5.906
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 01.04.2010 um 20:48 Uhr
Wo hast du den den erwischt,Glück gehabt-schönes Bild.
Ist das jetzt ne Kröte oder ein Frosch??
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 01.04.2010 um 22:21 Uhr
Das ist auch eine Aufnahme aus dem Arnsburger Teich.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Schmetterlings – Tour der Foto – Senioren
Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.