Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Start in die neue Saison mit „ RUN UP “ und Anfänger Kurse für Laufen/Walken/Nordic-Walken

Staufenberg | Nach der positiven Resonanz der vergangenen Jahre, findet auch in diesem Jahr wieder ein Laufkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger statt. Mitmachen kann Jeder, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.
In kleinen Schritten führen qualifizierte Übungsleiter/innen, Sie zu dem großen Ziel, am Ende eine halbe Stunde ohne Pause laufen zu können.
Dabei kommen Koordinations-, Kraft- und Dehnübungen genauso zum Einsatz wie Übungen des Lauf ABC.
Begeben Sie sich mit unserer Unterstützung, auf den Weg in ein bewegteres und gesünderes Leben. Sie werden sehen in der Gruppe fällt das gar nicht so schwer. Wenn man den Einstieg erst einmal gewagt hat. Läuft es „fast“ von allein. Dreimal in der Woche, (Montag, Mittwoch, Samstag) findet das Training statt. Die genauen Zeiten werden noch bekannt gegeben.

Gleichzeitig bieten wir auch einen Anfänger-Kurs für Walken und Nordic-Walken an. (Bitte Stöcke selbst mitbringen). Auch hier werden ausgebildete Trainerinnen Unterstützung anbieten, damit die richtige Technik erlernt werden kann und somit zu einem effizienten ganz Körper Training führt.

Beginn ist der 10.April 2010 um 15:00 Uhr am Sportplatz in Treis

Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Gleichzeitig wird mit „RUN UP“ beim Treiser LWT die Laufsaison 2010 eröffnet. Diese Veranstaltung ist eine Initiative vom Deutschen Leichtathletik Verband und findet deutschlandweit von 27.März bis 25. April 2010 in vielen Lauftreffs statt. Hierzu laden wir die Bevölkerung recht herzlich ein, schnuppern Sie einmal rein und entdecken Sie Ihre „Leidenschaft“ für Outdoor Sport wie Laufen, Walken oder auch Nordic-Walken.
Im Anschluss wir es noch einen kleinen Imbiss und Getränke geben, evtl. etwas zum Umziehen mitbringen.

Gesund und Fit mit Laufen,
Walken oder Nordic-Walken
Den Alltag hinter sich lassen.
Stress abbauen, frische Luft tanken,
unsere schöne Umgebung
zusammen mit Gleichgesinnten
genießen und sich wohl fühlen.
All das bieten wir im Treiser LWT.


Weitere Informationen sowie Anmeldung zu den Kursen bei Hans Joachim Hausner unter : 06406/775070 oder hausner@laufundwalkingtreff-treis.de

 
Lauftreffleiter Hans Hausner gratuliert den Teilnehmern des Laufanfängerkurses
Lauftreffleiter Hans... 
gemütliches Beisammensein
gemütliches Beisammensein 
"RUN UP" Start in die neue Saison
"RUN UP" Start in die... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rosi Hausner

von:  Rosi Hausner

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Rosi Hausner
492
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
25. Treiser Volkslauf mit Walking und Wandern
Am Montag den 3. Oktober ist es wieder soweit, mit dem 25....
200. Mitglied im Treiser Lauf- und Walkingtreff
Lauftreffleiter Hans Hausner freute sich, mit Sandra Harbach, das...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Johannes Schläfer (am Ball) Topscorer der Partie mit 27 Pkt.
TV Lich Basketball Die Zwote gewinnt in Stuttgart gegen guten MTV
Der drittletzten Spieltag der Saison 2016/2017 der Regionalliga 1...
Sportliche Erfolge für die DLRG Lich
Am 11. und 12. März fanden im Hallenbad in Lollar die...

Weitere Beiträge aus der Region

20. Kreativmarkt in Allendorf / Lumda
Hochsommerliche Temperaturen lockten am Sonntag, dem 26.3.2017...
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.