Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

"Nada" heißt "Hoffnung"

Das Auge muß operiert werden
Das Auge muß operiert werden
Staufenberg | Nada, heißt in Kroatien "Hoffnung". Die kleine ca. Oktober 2008 geborene Hündin kam mit einem Kiefer- und Augendefekt auf die Welt. Leider sind die Mittel und Möglichkeiten in Kroatien so gering, dass sich keiner um die medizinische Versorgung der kleinen Maus kümmern konnte. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, Nada nach Deutschland zu holen, denn sie hat ihre Chance verdient. Sie ist eine nur freundliche, verspielte Hündin, mit allem und jedem verträglich. Dankbar für jedes Wort und jede Streicheleinheit, sogar von Anfang an stubenrein. Das rechte Auge muss operiert werden, was sofort in Angriff genommen wird, sobald sie in einem besseren Gesundheitszustand ist. Zurzeit bekommt sie eine Antibiose wegen einer heftigen Mandelentzündung. Der Kiefer wird bleiben müssen wie er ist. Nada kommt gut mit ihrem Unterbiss klar und ist dadurch nicht großartig beeinträchtigt. Wir bitten Sie, uns bei der Finanzierung der Augenoperation zu unterstützen, wir sind auf Ihre Spenden angewiesen. Nur gemeinsam können wir es schaffen der zuckersüßen Hündin ein lebenswertes Leben zu ermöglichen. Wir hoffen auf Ihre Unterstützung, denn Nada heißt Hoffnung.

TSV Sorgenfelle e.V.
Spendenkonto
Sparkasse Giessen
BLZ 513 500 25
Konto: 205 004 644


Kontakt und Info:
Manuela Eichmann
Tel: 06406-7751202 oder 0171-8107295
Email: sorgenfelle@unitybox.de
www.tsv-sorgenfelle.de

Das Auge muß operiert werden
Das Auge muß operiert... 
Nada heißt Hoffnung
Nada heißt Hoffnung 
Es gibt keinen Mangel, nur Einzigartigkeit
Es gibt keinen Mangel,... 
Bitte helfen Sie uns, Nada zu helfen
Bitte helfen Sie uns,... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Connor's Welt steht plötzlich und erwartet auf dem Kopf!
DRINGEND!! Connor, geb. am 12.03.2007 , sucht dringend eine...
Perser-Dame Lissy
Lissy ist eine 9-jährige Perserkatze. Sie ist kastriert, geimpft,...
Von rechts: Der Vorsitzende Dieter Seidler, Sven Arnold, stellv. Vorsitzende Jörg Müller sowie vorne Nachwuchs Schlagzeuger Louis Müller.
Sven Arnold spendet 500 Euro für den Musikzug Holzheim
Aus Anlass des erfolgreichen Frühlingsmarktes zum 50. jährigen...
Einäugig ja, stört es sie? NEIN!
Unsere Minka ist eine liebe Katzendame und zwischen 2 und 2,5 Jahre...
Gießen erhebt die Stimme gegen Tierversuche der Justus-Liebig- Universität
Über 100 Demonstrant/-innen fanden sich trotz windig-bewölktem Wetter...
Über 1000 Euro freute sich der Förderverein PalliativPro.V.l. Eva-Maria Labenda, Barbara Fandré, Ingi Fett, Ulrike Spelkus
Konzertreihe "Das Konzertchen" brachte 1000 Euro für PalliativPro
Langgöns. Perfekte Zutaten für eine gelungene Veranstaltung: Eine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Manuela Eichmann

von:  Manuela Eichmann

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Manuela Eichmann
1.072
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bin die kleine Kimber
Die kleine Kimber sucht ein Zuhause
Kimber, geb. im Juni 2012, wurde dank aufmerksamer Nachbarn gerettet....
Kleiner Schatz
Kleiner Rauhaardackel Paul sucht seine Menschen/Vermittelt!!
Paul (Vergil von der Windecke), geb. 07.10.2010, kastriert,...

Weitere Beiträge aus der Region

Blick hinter die Kulissen.
Hinter die Kulissen des Gießener Stadttheaters blickten wir ,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.