Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Impressionen von unserer Wanderung am Hangelstein

Blaue Himmel und weiße Wolken begleiteten uns
Blaue Himmel und weiße Wolken begleiteten uns
Staufenberg | Hier noch ein paar Eindrücke von unterwegs bei unserer Hangelsteinwaderung.

Blaue Himmel und weiße Wolken begleiteten uns
Auch sie waren unterwegs...
1
so etwas sieht man öfter am Hangelstein
Sone hinter de Basaltkegel
1
zwischen zwei Stämmen
eine dunkle Wolke schob sich mal kurz vor die Sonne
bemoost ...
3
2
Rückstände der letzten Tage
Schöner Blick nach Staufenberg
Licht am Ende des dunklen Waldes
4
Imposantes Wurzelwerk
3

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Blick vom Koppeturm, im Gladenbacher Bergland ist immer mal wieder eine Besteigung wert. Frische Luft nach der einigermaßen überstandenen Wintergrippe war ein gesetztes Ziel für mich!
Höhenblick vom Koppeturm im Gladenbacher Bergland
Das Gewitter zieht auf
Spektakulärer Showdown am Abend des 14. Mai
... und das zur besten Fernsehzeit! Ergänzend zu den Wetterbildern...
Streifzug mit Ulf Perkitny - Miteinander Politik gestalten
Wir laden die Bürgerinnen und Bürger herzlich – gemeinsam mit unserem...
Wunderbare Wanderung am frühen Abend durch den Hangelstein
War so mild und wunderbar frisch. Es ist toll, wenn das Moos so nass...
Diese Aufnahme machte mein Mann
Ostseehimmel
Noch sind Lücken in den Wolken...
Vor Sonnenaufgang in Buseck
Im Bürgerpark Neustadt Marburg-Biedenkopf-Kreis
SONNtag

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 28.02.2010 um 22:39 Uhr
Da ist Dir eine schöne Bilderreihe gelungen, gefällt mir sehr gut... Schnee kann ich langsam schon nicht mehr sehen...
lg.Doris
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Beginn der Wanderung!
Die Tour rund um den Wasserfall !
Der Nationalpark in Fulufjället liegt im Nordwesten Dalarnas, in der...
Da Frage ich mich immer wieder warum das Jakobs-Kreuzkraut so gefährlich ist, die Insekten scheren sich nicht darum! Diese Edelfalter, Fliegen und Wildbienen gehen da dran!
Jakobs-Kreuzkraut Blüten, ein Problem für die Insekten?
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.