Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Rätselauflösung

Staufenberg | Mein treuer Begleiter über viele Jahre meiner Jugend. Etliche Jahre habe ich damit Musik aufgenommen und abgespielt. Mit diesen Aufnahmen habe ich das Gerät mal in Details zerlegt.

http://www.giessener-zeitung.de/staufenberg/beitrag/26306/raetsel-was-ist-hier-wohl-zu-sehen-und-wovon-koennte-es-sein/

2

Mehr über

Tonband (1)Regler (1)Musik (873)Lautstärke (2)Bänder (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....
Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Der Projektchor
„Luther“- ein Pop-Oratorium aufgeführt vom Projektchor evangelischer Gemeinden Gießen
Ein Mensch mit Ängsten, Zweifeln, Gewissenskonflikten, aber festen...

Kommentare zum Beitrag

Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 26.01.2010 um 22:39 Uhr
Danke für die Komplimente. Habe mir Mühe gegeben.
Annick Sommer
4.014
Annick Sommer aus Linden schrieb am 27.01.2010 um 08:35 Uhr
Kindheitserinnerungen werden wieder lebendig... mein Vater hatte auch eins. Ich selber bin mit dem guten alten Kassettenrecorder groß geworden.
Danke für die Auflösung... ich wäre nie drauf gekommen, ...ein Superrätsel, Helmut!
Eine Frage: Funktioniert es noch? (bestimmt, oder?) :-)
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 27.01.2010 um 10:00 Uhr
@ Annick: Ja, es funktioniert noch. Wurde ja auch immer schön gepflegt. :-)
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 27.01.2010 um 10:19 Uhr
Der Hammer. Das hat Museumscharakter...
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.01.2010 um 11:37 Uhr
Auch bei mir kommen Erinnerungen hoch.
Mann, was haben wir nicht alles aufgenommen!!!
Ganze Hörspiele gemacht, vom Radio aufgenommen und Hitparaden für die ganze Klasse zusammengestellt, Mann oh Mann war das ne Zeit,
Danke Helmut.
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 27.01.2010 um 11:41 Uhr
Die heutige Jugend kennt ja solche Geräte überhaupt nicht mehr. Heutzutage werden diese Sachen, die wir gemacht haben alle schon mit dem Handy abgewickelt.
Freue mich, dass ich damit Erinnerungen wach gerufen habe.
Ilse Toth
34.759
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.01.2010 um 12:30 Uhr
Wir haben auch noch eines aufbewahrt.
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 27.01.2010 um 16:17 Uhr
Tolles Gerät! :-)) Ich selbst gehöre allerdings auch schon zur Kassettenrecorder-Generation ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im Herbstnebel
Herbst, die Zeit des Vergehens. Die warmen Tage sind gezählt. Immer...
Verkehrsschild Nr. 25 heute morgen am Strand gesehen
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.