Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Rätsel: Wo könnte dieser Eingang sein ?


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 26.01.2010 um 15:55 Uhr
Für Ingrid dürfte es nicht allzu schwer sein, schätze ich! ;-)
Sollte es tatsächlich eine Rathaustür sein?
Ingrid Wittich
18.886
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 26.01.2010 um 15:57 Uhr
Was Du mir alles zutraust, liebe Annick. Nee, nee, ich weiß es nicht.
Marco Schindler
192
Marco Schindler aus Laubach schrieb am 26.01.2010 um 16:38 Uhr
Durch diese Tür bin ich definitiv noch nicht gegangen...
Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 26.01.2010 um 18:29 Uhr
Nee, das sieht nach Kirchentür aus, finde ich.
Ich sammle Türfotos, kann ich dieses Foto für mich kopieren?
Ilse Toth
33.255
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.01.2010 um 18:42 Uhr
Ich habe keine Ahnung, aber die Tür ist wunderschön.
Ich würde nicht auf eine Kirchentür tippen.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 26.01.2010 um 18:58 Uhr
Diesen schönen Hauseingang habe ich bestimmt noch nie gesehen...
Eine solche Tür vergisst man normalerweise nicht...!

Die in Stein gemeißelte menschliche Gestalt könnte vielleicht einen Hinweis liefern... Die Farben der Tür und die typische Architektur könnte aus Mainz stammen... ;-)
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 26.01.2010 um 19:43 Uhr
Mit einer Kirchentür hat es nichts zu tun.
@ Astrid: Diese Tür befindet sich gar nicht so weit von dir.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 26.01.2010 um 20:27 Uhr
Eine Tür von einem Studentenvereinigungshaus?
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 26.01.2010 um 22:25 Uhr
Nein, ganz kalt.
Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 27.01.2010 um 06:32 Uhr
Staufenberg, Lollar?
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 27.01.2010 um 07:36 Uhr
Es ist etwas weiter weg wie Staufenberg, Lollar.
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 27.01.2010 um 14:42 Uhr
Ein neuer Tipp:
Zu dieser Tür kommt man, wenn man hinter einem Torbogen gleich links geht, oder von der anderen Seite muß man erst über eine Brücke.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 27.01.2010 um 19:56 Uhr
An der Burg Gleiberg?
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 27.01.2010 um 22:14 Uhr
Mit den Burgen im Umkreis hat es nichts zu tun.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 27.01.2010 um 23:52 Uhr
... aber immerhin mit einer Burg zu tun, oder nicht? Burg Nordeck vielleicht?
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 28.01.2010 um 10:19 Uhr
Es ist nicht direkt eine Burg, es nennt sich zwar Schloß, aber sieht nicht so aus wie man sich solch ein Gebäude vorstellt.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.01.2010 um 13:37 Uhr
...............am Busecker "Schloss"?
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 28.01.2010 um 13:45 Uhr
Jetzt ist das Rtsel gelöst !!! Herzlichen Glückwunsch, Annick.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.01.2010 um 14:12 Uhr
Wir haben wieder mal, dank Dir, eine schöne Reise gemacht! :-)))
Helmut Heibertshausen
6.113
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 28.01.2010 um 14:14 Uhr
Danke, Annick, freut mich .
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hobbyausstellung des Hobby-und Kunstkreises Lollar
Am 19./20. November findet wieder die Jahresausstellung des Hobby-...
Harmlos fing alles an
Urlaubserlebnisse wie sie keiner braucht.
Dramatische Ereignisse während unseres Urlaubs in Funchal/Madeira. Am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...
Vier Tage Frost und schon friert alles ein, gerade diese grüne Entengrütze war in diesem Jahr sehr stark vorhanden
Entengrütze in Eis gelegt
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.