Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Schneebedeckter Aufgang


Mehr über

Winter (561)Treppe (29)Stein (23)Schnee (394)Kälte (114)Geländer (9)Aufgang (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Vorbereitet für die kalte und vielleicht auch schneereiche Jahreszeit (v.l.): Allendorfs Stadtrat Udo Schomber und Landrätin Anita Schneider bei der Unterzeichnung des Vertrags. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis schließt Vertrag mit Allendorf (Lumda)
Sollte der Winter auch Eis und Schnee mit sich bringen, ist der...
Herbst trifft Winter-08.11.2016, Grünberg-Stangenrod -nach einem Gewitter-Schneeschauer am Nachmittag
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Stein auf Stein
Übung macht den Meister. Deshalb wird auf dieser Freizeit das individuelle Können berücksichtigt. Bild: Paul Felgentreff / pixelio
Jugendförderung bietet Jugendlichen des Landkreises eine Winterfreizeit im österreichischen Wildschönau/Alpbach
Wer es schnell liebt, ist bei dieser Reise richtig. Die...
Blick ins Tal der Josseler
Ein kalter Morgen in Mittelhessen
Gestern Morgen war das Wetter in Mittelhessen ideal für einen...

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.01.2010 um 16:52 Uhr
Offensichtlich hat sich seit Tagen niemand auf diese Treppe gewagt ...
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 15.01.2010 um 17:36 Uhr
Ja sieht noch unbenützt aus, es wird sicher auch etwas glatt sein.....
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.01.2010 um 18:00 Uhr
Hier muss es einen 2. Eingang geben , oder?
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 15.01.2010 um 19:07 Uhr
:-)) Wahrscheinlich ist auf der Vorderseite eine große Tür und das ist der Hinterausgang :-))
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 15.01.2010 um 20:08 Uhr
Ich denke ich bin diese Treppe schon oft hinaufgestiegen, wenn es sich um die Burgruine Staufenberg handeln sollte :-) ??
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 15.01.2010 um 22:56 Uhr
Genau richtig erkannt. Es ist auf der Oberburg Staufenberg. Diese Treppe führt hinauf zum Aussichtsturm.
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.111
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) aus Allendorf (Lumda) schrieb am 21.01.2010 um 19:53 Uhr
Tatsächlich, vielleicht erinnert sich einer meiner Klassenkameraden an das Datum!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.115
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eisige filigrane Miniaturen
Hobbyausstellung des Hobby-und Kunstkreises Lollar
Am 19./20. November findet wieder die Jahresausstellung des Hobby-...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rübsamensteg, heute eher Trübsamensteg
Fahrt ins Graue
Nachmittags schien ja mal kurz die Sonne, aber bis ich mich noch zu...
Eine Wacholderdrossel am Eisapfel
Für was sind Äpfel gut, wenn welche hängen bleiben!
Da wir im Verhältnis insgesamt bei uns ein gutes Apfeljahr hatten,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.