Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Es gibt noch viel zu tun.


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 13.12.2009 um 18:18 Uhr
Eine sehr schöne weihnachtliche Aufnahme! :-))
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 13.12.2009 um 20:27 Uhr
Das Rentier hat bestimmt noch jede Menge Arbeit... :-)) ein schönes Foto
Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 21.12.2009 um 21:57 Uhr
Der freie Mensch muss konsumieren! sagt die Wirtschaft mit dem Heiligenschein des Retters. Hoffentlich vertun wir uns da nicht mit der Adresse des Paradieses. Wer aber dieses Paradies nicht findet, ist von globalisierender Ignoranz. Aber wie gesagt, das sagt die Wirtschaft...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.366
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nimm doch wieder mal ein Buch zur Hand.
Entlang der Lumda von Daubringen bis zur "Holzmühle"
Auch das nicht ganz so tolle Wetter konnte die Staufenberger...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Bussard kreist über der Wieseckau.
Meine Impressionen vom BR-Treffen
Es war eine nette, gemütliche Runde, die sich am Samstag getroffen...
Vorab nur der Kormoran, mein bestes Foto von heute.
Kormoran

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.