Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Klein,aber fein.

Staufenberg | HOLY BIBLE.
Eine von den kleinsten Bibeln der Welt
hat die Masse : 28 mal 35 mm.
Auf 224 Seiten ist das Neue Testament in englischer
Sprache niedergeschrieben.
Auf der Innenseite ist die Inschrift :
"A token of my love for you."

 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Martin Schmitt
128
Martin Schmitt aus Pohlheim schrieb am 25.11.2009 um 07:43 Uhr
An dem schwarzen Band sollte wohl besser eine Lupe hängen. ;-) Ich schätze aber, daß das "token" heißen soll: "Ein Zeichen meiner Liebe."
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 25.11.2009 um 10:02 Uhr
Und gibt es dieses skurille Teil zu bewundern?
Monika Bernges
7.276
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 25.11.2009 um 11:02 Uhr
Ja martin,ist ein Schreibfehler von mir.
Und Sabine,das Büchlein ist in meinem Besitz.
Bin für eine Woche in Paris,aber dann können Sie es gerne ansehen.
Gruss Monika
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 25.11.2009 um 13:08 Uhr
Mir ging es nicht darum, es selbst anzusehen, sondern unseren Lesern eine Info zu vermitteln.
Monika Bernges
7.276
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 25.11.2009 um 15:02 Uhr
Diese kleine Bibel,die mit einer Lupe sehr gut zu
lesen ist,wurde im Krieg von den amerikanischen
Soldaten benutzt.
Es ist übrigens nicht die Kleinste,sondern es gibt noch andere kleine Exemplare.Z.B. : 7mal 7mm in Leder gebunden.
Da ich alte Bücher sammle,weiss ich nicht mehr genau,
wie es in meinen Besitz gekommen ist.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...
Generationsübergreifende Aktivitäten in Staufenberg
Generationen übergreifendes Basteln Zum ersten Mal fand in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Im eisigen Fahrwasser
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...
Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.