Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Marburger Schloß in der Nachmittagssonne


Mehr über

Stadt (100)Sonne (428)Schloss (77)Nachmittag (6)Marburg (628)Berg (11)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
Lahnau im ÖPNV schon abgehängt ?! Stimmen Sie ab www.geo-lahnau.de
Lahnau: Umfrage zur Busline 24
Seit Mitte Dezember 2016 hat es gravierende und negative Änderungen...
Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Engin Eroglu, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen
Änderung der hessischen Bausatzung durch Landesregierung ohne Weitblick
Am 21.11.2017 hat die hessische Landesregierung einen Gesetzentwurf...

Kommentare zum Beitrag

Melanie Weiershäuser
2.501
Melanie Weiershäuser aus Gießen schrieb am 20.11.2009 um 11:13 Uhr
Schöne Aufnahme.
Man beachte die 7 Zipfelmützen die sich auf der Mauer tummeln. ;-)
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 20.11.2009 um 12:46 Uhr
Das sieht ja fast aus wie der Mont-Saint-Michel ;-)
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 20.11.2009 um 14:05 Uhr
Hallo Frau Linne,
Sie haben recht, auf den ersten scnellen Blick hat es Ähnlichkeit.
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 20.11.2009 um 15:58 Uhr
... und die STADTWERKE haben einen Ausflug dorthin gemacht ;-)
Annick Sommer
4.015
Annick Sommer aus Linden schrieb am 21.11.2009 um 11:39 Uhr
Das ist das Marburger Schloss? Aus dieser tollen Perspektive habe ich es noch nie gesehen! ... ganz wunderbar getroffen in der Abendsonne!

Wirklich wahr, Frau Linne... wie der Mont-Saint-Michel...!!! :-)))
Den Ausflug hätte ich auch gerne gemacht.
... habe schöne Kindheitserinnerungen von dort :-)
LG Annick
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wenn Katzen tanzen!
Wir haben heute im Katzenzimmer viel Spaß gehabt. Spielstunde war...
Sersei auf der Suche nach ihren Menschen!
Sersei kam als kleines Kätzchen ins Tierheim Arca de Noé in Spanien....
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Specht - Parade
Garnicht trennen konnte sich dieser Buntspecht von unserem...
Niemand will Hündin Maya! Oder vielleicht doch?
Maya ist eine ganz zauberhafte Hündin, immer gut gelaunt,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.