Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Jugend des Musikzugs Staufenberg höhlt Kürbisse aus!

Staufenberg | Wie jedes Jahr war es soweit und 18 Jugendlichen und Junggebliebene trafen sich am Montag den 26.10 um gemeinsam Kürbisse auszuhöhlen. Unter Anleitung von Annette Hecht und Karina Albach wurden verschiedenste Grimassen und Muster in die Kürbisse geschnitzt und so vielfältige Grinsegesichter gezaubert. Nachdem die dadurch entstandene Sauerei gemeinsam wieder beseitigt wurde, wurden die Ergebnisse von fast allen Teilnehmern noch in einem Gruppenfoto festgehalten. Das obligatorische Gruselbild im Dunkeln durfte natürlich auch nicht fehlen und hat für die entsprechende Athmosphäre gesorgt. Nun kann Halloween kommen, denn nun wachen viele Grinsegesichter vor so manchen Haustüren.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laubach: Asbest im zukünftigen Jugendcafé
Auf der Sondersitzung des Haupt-, Finanz- und Bauausschusses der...
Jill-Marie Beck trifft einen Naeryo-Chagi (Axe Kick) im Halbfinale
Mannschaftserfolg von SPORTING Taekwondo bei spontaner Teilnahme an Baeks Internationaler Meisterschaft 2016
Beim Koreanischen Traditionsturnier von Großmeister Jin-Kun Baek in...
Wenn es unter- und miteinander Gruselt, ist es heiter/verrückt und stört keinen Andern. Im Bild; vier Preisträger vom Event 2015
Halloween für Spätzünder
Wer Halloween dieser Tage verpasst hat, bekommt eine zweite Chance...
SPORTING Taekwondo Sportler aus Linden holen 3x Gold in Eschweiler
Eugen Kiefer reiste mit einem kleinen Team nach Eschweiler, um die...
Jill-Marie Beck tritt einen Akttritt (Naeryo Chagi)
3 Lindener erkämpfen für SPORTING Taekwondo den Landesmeistertitel in NRW
Das neben Bayern qualitativ höchstwertige Bundesland im Taekwondo ist...
Esat Turhan gegen Holland
Alle Lindener Kämpfer platzieren sich beim International Junior Cup 2016
Der International Junior Cup fand dieses Jahr in Hamm (Westfalen)...
Die Sieger der Mannschaftswertung
Heißer Asphalt und kühle Köpfe beim Kartslalom
Der letzte Vorlauf zur ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karina Albach

von:  Karina Albach

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Karina Albach
203
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auftritt des Musikzugs Staufenberg im Europapark Rust
Wenn sich am Sonntag, 1.Mai um 6 Uhr morgens der Platz vor der alten...
Mobilmusik am 30. Mai
Am Samstag den 30. Mai veranstaltete der Musikzug Staufenberg zum...

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.