Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Jugend des Musikzugs Staufenberg höhlt Kürbisse aus!

Staufenberg | Wie jedes Jahr war es soweit und 18 Jugendlichen und Junggebliebene trafen sich am Montag den 26.10 um gemeinsam Kürbisse auszuhöhlen. Unter Anleitung von Annette Hecht und Karina Albach wurden verschiedenste Grimassen und Muster in die Kürbisse geschnitzt und so vielfältige Grinsegesichter gezaubert. Nachdem die dadurch entstandene Sauerei gemeinsam wieder beseitigt wurde, wurden die Ergebnisse von fast allen Teilnehmern noch in einem Gruppenfoto festgehalten. Das obligatorische Gruselbild im Dunkeln durfte natürlich auch nicht fehlen und hat für die entsprechende Athmosphäre gesorgt. Nun kann Halloween kommen, denn nun wachen viele Grinsegesichter vor so manchen Haustüren.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
7 Erstplatzierungen und 7 weitere Medaillen für SPORTING Taekwondo in Hessen
Das Team von SPORTING Taekwondo Trainer Eugen Kiefer reiste auch...
SPORTING Taekwondo beweist wiederholt Stärke beim Park Pokal – Letztes Bundesranglistenturnier erfolgreich abgeschlossen
Zum Abschluss eines erfolgreichen Turnierjahres war für SPORTING...
Nächste Gürtelprüfung bei SPORTING Taekwondo verhilft weiteren 27 Sportlern zum nächsten Gurtgrad
^SPORTING Taekwondo absolvierte mal wieder eine Kup-Prüfung zum...
Daniil Meyer holt Gold in Luxemburg, Ilias Fdil erreciht Silber – SPORTING Taekwondo und TV-Sportler vor dem Ende der Saison noch im Ausland erfolgreich!!!
Grevenmacher (Luxemburg). Für sechs Kämpfer des erfolgreichen Vereins...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karina Albach

von:  Karina Albach

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Karina Albach
208
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frühjahrskonzert am 1. April 2017 „Big Band unter Palmen“
Am Samstag, dem 1. April, fand das 24. Frühjahrskonzert des...
Auftritt des Musikzugs Staufenberg im Europapark Rust
Wenn sich am Sonntag, 1.Mai um 6 Uhr morgens der Platz vor der alten...

Weitere Beiträge aus der Region

Fleißige Bienen bei Kaiserwetter
Imkerei bei Kultur im Garten
Zum Auftakt der diesjährigen Reihe „Kultur im Garten“ gab es in der...
Cantiamo auf der Bühne im "Blauen Hangar" in Rinde
Golddiplom für Chor Cantiamo
Ein langes Fronleichnamswochenende ganz im Zeichen des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.