Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Ein Jahr Giessener Zeitung

Staufenberg | Die Giessener Zeitung gibt`s nun ein Jahr,
und viele finden es wunderbar,
als Bürgerreporter dabei zu sein,
und stellen Berichte und Bilder ein.
Von anderen werden Kommentare abgegeben,
das läßt die Zeitung erst so richtig leben.
Von allen Themen gibt es verschiedene Sachen,
mal was Ernstes, mal was zum Lachen.

Und darum wurd jetzt eine Feier gemacht,
auf dieser wurde viel erzählt und auch gelacht,
und Preise gab es auch als Lohn,
welche Zeitung macht sowas schon.

Bei Bier, Steaks und Würstchen wurden Gespräche geführt,
die schöne Atmosphäre hat einen schon berührt.

Ich möcht im Namen aller hier,
den Verantwortlichen meinen Dank aussprechen dafür,
macht weiter so, ich find`s ganz toll,
dann machen wir auch die zehn Jahre voll.

Als Dank für die schöne Geburtstagsfeier der Giessener Zeitung ist dieses kleine Gedicht gedacht.
Es war sehr schön dabei zu sein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Albert Jung (Hahn im Korb) und die drei Damen Halina Graf, Svetlana PaL und Lilly Wall
Weißbierfest mit "Wanderful outfit"
Welch ein Himmelfahrtstag! Der Berg rief, und Hunderte pilgerten zum...
ProBierFest der SG Vetzberg an Fronleichnam
ProBierFest am 15.06. (Fronleichnam) in Vetzberg Ca. 40 Biersorten...
Auf der Südseite
Die "67er-Konfis" hielten inne und feierten
Ihre Goldene Konfirmation feierten am Sonntag in der evangelischen...
Kirmes in Lehnheim
Kirmes in Lehnheim vom 29.06-02.07.2017 Hopfen –und Teeverein...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 05.09.2009 um 11:44 Uhr
:-)

Sehr schön gedichtet!
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 05.09.2009 um 11:55 Uhr
An die Redaktion: Das mir das bloß in die Mittwochsausgabe kommt! ;)
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 05.09.2009 um 12:16 Uhr
Klasse! :-)
Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 05.09.2009 um 13:10 Uhr
ADAM
Wer könnte Adam nicht verstehen?
Seine Sorge um das Feigenblatt
Immer die ZEITUNG in der Hand
Die Zigarette
Das Glas
Um sich dahinter
Zu verstecken...

...nochmals Dank an die Redaktion für die gelungene Feier
Christian Momberger
10.930
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 05.09.2009 um 15:33 Uhr
Ich kann mich Herrn Engelhardt nur anschießen. Ein gelungenes Gedicht.
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 05.09.2009 um 16:27 Uhr
Tolle Idee mit dem Gedicht, schön!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Weitere Beiträge aus der Region

Sommerfest in Ela´s Marktplatz in Alten Buseck
Vergangenen Samstag feierte Ela’s Marktplatz in Alten Buseck ...
"OCCHI", "FILETKNÜPFEN" und "SPRANG"
Was unsere Stadt zu bieten hat Teil 5. Hier stelle ich drei ...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.