Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Nordkap

Staufenberg | Nach einer wunderbaren Busfahrt
durch Dänemark,Schweden,Finnland
und Norwegen habe ich am 10.Juni 2009
den nördlichsten punkt Europas,das Nordkap erreicht.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 14.07.2009 um 22:58 Uhr
Ein tolles Reiseziel. Die Fotos hätten auch um Mitternacht entstanden sein können, oder?
Monika Bernges
7.791
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 15.07.2009 um 19:52 Uhr
Es war kurz nach Mitternacht
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.791
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gut erwischt
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark.
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark mit den Foto –...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Platz 1 - Gewitter über dem Edersee (68 Stimmen)
Die 26 Wettbewerbsbilder zeigen die ganze Bandbreite der DLRG-Arbeit - Die Sieger im Fotwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2017
Nidda | Nun stehen die Sieger fest! Und sie zeigen die ganze...
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark.
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark mit den Foto –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.