Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Mein Freund,der Elch


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 04.07.2009 um 23:46 Uhr
Hallo Frau Bernges,

wo und bei welcher Gelegenheit haben Sie denn diese Schönheit erwischt?
Monika Bernges
7.587
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 04.07.2009 um 23:55 Uhr
Hallo!
Diesen jungen Elchbullen habe ich in Schweden erwischt
und ihn mit Birkenreiser gefüttert.
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 05.07.2009 um 13:41 Uhr
Da hatten Sie aber großes Glück, Frau Bernges. Mein Mann und ich waren vor ein paar Jahren mit dem Wohnmobil in Schweden unterwegs und haben in der ganzen Zeit nur ein einziges Mal Elche in sehr großer Entfernung gesehen (obwohl wir damals in "angeblich" elchreiche Gebiete gefahren bzw. gelaufen sind ;-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.587
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blick hinter die Kulissen.
Hinter die Kulissen des Gießener Stadttheaters blickten wir ,...
Schmetterlings – Tour der Foto – Senioren
Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Pilze II
Pilze I
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Blick hinter die Kulissen.
Hinter die Kulissen des Gießener Stadttheaters blickten wir ,...
Schmetterlings – Tour der Foto – Senioren
Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.