Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

"Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid" - Eine vergnügliche Lesung mit Musik

Jacqueline und Peter Herrmann
Jacqueline und Peter Herrmann
Staufenberg | Herr Petermann und seine Frau
Jacqueline Herrmann liest aus dem Roman von Fredrik Backman „Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid.“.
Jacqueline Herrmann – Querflöte
Peter Herrmann – Gitarre und Bass

Das Projekt
Herr Petermann und seine Frau machen gerne Urlaub in Italien. Und während Herr Petermann dort auf seiner Gitarre klimpert und Ideen für neue Stücke aufschreibt, liest seine Frau ein Buch nach dem anderen.
Letztes Jahr nun konnte Herr Petermann sich nicht so recht konzentrieren, da seine Frau ob ihrer Lektüre „Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid“ ständig herzhaft lachen musste. Das machte ihn so neugierig, dass auch er das Buch las. (So hatte seine Frau dann auch Zeit, die neuen Stücke zu üben.) Und flugs beschlossen sie, das Buch und die neuen Stücke mit der Welt zu teilen.

Mit hörbarer Routine und kultivierter Stimme liest Jacqueline Herrmann aus der bekannten Mischung zwischen Kinderbuch und Roman für Große.
Duette für Querflöte und Bassgitarre sind in der Tat dünn gesät. Deshalb hat Peter Herrmann einfach welche geschrieben. Das Ergebnis ist hörenswert klingt vertrauter als man zunächst erahnen mag. Aber auch andere Instrumente, wie Gitarre, Ukulele oder Melodika kommen zum Einsatz. Das abwechslungsreiche Programm bewegt sich zwischen Klassik, Pop und Lateinamerikanischer Musik.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Cirque Ex Marionnettiste mit Entourage Berlin
Änderung bei "Traumsommernacht" am 16.08.2020 um 20 Uhr auf Burg Staufenberg
Achtung Programmänderung! Die Traumsommernacht besteht aus zwei...
Radio 2020
Radio 2020 Openair Konzert im Kulturcafé Daubringen
Radio 2020 Konzert im Kulturcafé Daubringen Samstag, 12.09.2020...
Cirque Ex Marionnettiste mit Entourage Berlin
Sommerfestival Burg Staufenberg 2020 mit klasse Musik und feuriger Show
Das Sommerfestival auf Burg Staufenberg zu Zeiten der...
IM-PULS Vorstand mit der Aktiven Marianne Schreiner
Verein IM-PULS hat neuen Vorstand – Kulturcafé wird eröffnet
Der Verein IM-PULS. Kulturpolitischer Arbeitskreis Staufenberg e.V....
Gute Unterhaltung bei den zahlreichen Gästen
Drehorgelmusik beim vierten Sonntagscafé des Impuls in Daubringen
Gleich zwei Geburtstagskinder konnte der Verein Impuls....
ABGESAGT! - DIGITALISIERUNG und KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - Vortrag
Aspekte unseres Lebens im „Weltzustand Technik“. Vortrag am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IM-PULS Kulturpolitischer Arbeitskreis Staufenberg e.V.

von:  IM-PULS Kulturpolitischer Arbeitskreis Staufenberg e.V.

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
IM-PULS Kulturpolitischer Arbeitskreis Staufenberg e.V.
77
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kulturcafé Daubringen sagt Veranstaltungen ab
Der IM-PULS sagt bis zum 15.11.2020 aufgrund der sehr hohen...
ABGESAGT! - DIGITALISIERUNG und KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - Vortrag
Aspekte unseres Lebens im „Weltzustand Technik“. Vortrag am...

Weitere Beiträge aus der Region

Wandern im „Indian Summer“
Die letzten warmen Tage des Spätsommers haben fünf der Staufenberger...
Pilz-Foto-Safari
Da bot sich doch der Vormittag zu einer Waldwanderung an . Es ist...
Kulturcafé Daubringen sagt Veranstaltungen ab
Der IM-PULS sagt bis zum 15.11.2020 aufgrund der sehr hohen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.