Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Zahlreiche Besucher beim Flohmarkt in Daubringen

Die Helfer an der Suppen- und Waffelausgabe
Die Helfer an der Suppen- und Waffelausgabe
Staufenberg | Am letzten Sonntag fand in Daubringen der erste Retro- und Vorweihnachts-Flohmarkt am Wiegehäuschen in der Gießener Straße statt. Von 11-17 Uhr konnten die Besucher über den Platz bummeln und gegen eine Spende kleine und große Deko- oder Gebrauchsgegenstände mitnehmen und sich bei einer Suppe oder einem Kaffee aufwärmen. Der Verein Impuls.Kulturpolitischer Arbeitskreis Staufenberg e. V. hatte die Veranstaltung organisiert. Im Vorfeld hatte er dazu aufgerufen, Geschirr, Deko und Kleinmöbel zu spenden, um die neue Begegnungsstätte auszustatten bzw. um den Erlös aus dem Verkauf der Gegenstände in die Einrichtung der Begegnungsstätte fließen zu lassen. Viele Vereinsmitglieder, Staufenberger und Lollarer Bürger haben ihre Keller, Dachboden und Scheunen durchforstet und kistenweise Geschirr, Bücher, Dekoartikel, Bilder, Vasen, Traktorersatzteile, Teppiche und vieles mehr gespendet. Sogar ein Tisch und eine Kommode waren dabei. Vielen Dank an dieser Stelle an die vielen Spender! Andere haben sich an der Veranstaltung beteiligt, indem sie eine Suppe kochten oder Kuchen backten. Auch dafür vielen Dank!

Die Begegnungsstätte im Neubau des DRK zwischen Kirche und Kindergarten Daubringen wird voraussichtlich im Frühjahr 2020 eröffnet. Der Raum soll im Stil der 50er/60er Jahre eingerichtet werden. Außerdem wird es eine kleine Bühne, einen Theken- und einen Cafébereich, eine Bücher- und eine Spieleecke geben.

Die Helfer an der Suppen- und Waffelausgabe
Die Helfer an der... 
Gespendete Deko- und Gebrauchsgegenstände
Gespendete Deko- und... 
Die ersten interessierten Besucher
Die ersten... 
Lampen, Spiegel, Stühle und vieles mehr
Lampen, Spiegel, Stühle... 
Bilder, Kissen, Teppiche und vieles mehr
Bilder, Kissen, Teppiche... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Abgesagt: Impuls-Veranstaltungen
Die geplante Eröffnung der Begegnungsstätte, Mundartabend,...
Ein "heiliger, starker Ort"?
"Ostern bei mir daheim"
Haben Sie zu Hause eine kleine Zone, wo es nur um Schönes geht? Einen...
Ofels Heinrich ijs oachtzich woarn
Wenn von Heinrich Amend in Treis gesprochen wird, wird erst einmal...
Kita-Flohmarkt verlegt in Sport- und Kulturhalle
Der Kita-Flohmarkt am Sonntag dem 08. März 2020 musste von der...
"Hinsehen und Handeln!"
#inTimesOfCorona "Hinsehen und Handeln!" Impuls von Klinikseelsorger und Pfarrer Matthias Schmid zum Patrozinium des Heiligen Thomas Morus
Am 22. Juni ist der Gedenktag des britischen Lordkanzlers Thomas...
Anfang einer besseren Welt
"Sehnsucht nach früher" Impuls von Klinikseelsorger und Pfarrer Matthias Schmid
Die Kontaktsperre geht in die Verlängerung. Bis Anfang Mai gilt wie...
Wenn es an der Haustür klingelt

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Rotter

von:  Susanne Rotter

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Susanne Rotter
125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abgesagt: Impuls-Veranstaltungen
Die geplante Eröffnung der Begegnungsstätte, Mundartabend,...
Gelungener Glühweinabend am Daubringer Wiegehäuschen
Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Verein Impuls....

Weitere Beiträge aus der Region

Cirque Ex Marionnettiste mit Entourage Berlin
Änderung bei "Traumsommernacht" am 16.08.2020 um 20 Uhr auf Burg Staufenberg
Achtung Programmänderung! Die Traumsommernacht besteht aus zwei...
Radio 2020
"Radio 2020 und John Morrell" am 15.08.2020 um 20 Uhr auf Burg Staufenberg
Lisa Marie Krause, Jessica Hormann, Mischa Jung, allesamt Frontleute...
Balladeire
"Balladeire" am 14.08.2020 um 20 Uhr auf der Burg Staufenberg
Der Auswahl der Stücke und der Entwicklung der Arrangements gibt sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.