Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

BRAC , PERLE DER ADRIA

Staufenberg | Wer einmal die Insel Brac in der Dalmatischen Adria besuchte , möchte garantiert wiederkommen . Für unvergessenen Aufenthalt sorgen hier der weiße Kalkstein , Fauna und Flora . Und nicht zu vergessen , das glasklare , blaue Wasser. Die drittgrößte Insel Dalmatiens ist mit einer Fläche von ca. 400qkm die Perle in der Adria . Wer schon von Brac gehört hat , der denkt zuerst an die Südküste . Denn hier , im kleinen Hafenstädchen BOL befindet sich „Zlatni Rat“ ( Das Goldene Horn). Je nach Wind- und Wetterverhältnissen verändert sich die Spitze der 500m langen Landzunge ständig . Durch dieses Phänomen ist sie auch das Symbol der Insel geworden . den schönsten und atemberaubensten Blick auf Brac und auf die Gebirgskette „Bolska Kruna“, mit der höchsten Erhebung des Vidora Gora (778m) , hat man vom Wasser aus . Besonders sehenswert sind die Natursteinhäuser in den alten Stadtkernen von Bol und Supetar . Hier wird der berühmte , weiße , marmorähnliche Kalkstein abgebaut . Er behält auch noch nach Jahren seine strahlende , weiße Farbe. Bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Weiße Haus in Washington oder der Berliner Reichstag sind mit diesem Material erbaut . Es ist ein Erlebnis , die vielen , pittoresken , weißen Örtchen zu erkunden , um dann an der Hafenpromenade bei Kaffee oder Eis zu relaxen . Und um die vielen alten , historischen Bauten auf sich wirken zu lassen . Oder am Abend vor der zauberhaften Kulisse der untergehenden Sonne zu stehen , um sicher zu sein , dass es keinen schöneren Ort als diesen gibt.


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.491
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 22.10.2018 um 14:12 Uhr
Wann warst Du da?
Monika Bernges
7.973
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 22.10.2018 um 15:12 Uhr
Vor 14 Tagen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.973
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schätze aus der guten, alten Zeit
Kommt herein , macht es Euch bequem und fühlt Euch wie zu...
Körnerbild in Ruppertenrod .
Die kleine Kirche in Ruppertenrod liegt nicht nur an exponierter...

Veröffentlicht in der Gruppe

Globetrotter

Globetrotter
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
BRAC , PERLE DER ADRIA
Wer einmal die Insel Brac in der Dalmatischen Adria besuchte ,...
Die stille Schönheit. Ohridsee, Halbinsel Lin, Albanien
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG kommt wieder!
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Existenzgründertag in Gießen - Die GIEßENER ZEITUNG ist mit dabei
Auch die GIEßENER ZEITUNG wird beim Existenzgründertag mit einem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.