Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Besuch auf Gießens „Hausberg“ ,dem 250m hohen Schiffenberg.

Staufenberg | Auch uns , die Staufenberger Foto – Senioren , hatte das schöne Wetter diese Woche auf den Gießener „Hausberg“ gelockt . Ist doch das ehemalige Kloster (seit dem 12. Jahrhundert) , ein interessantes Naherholungsgebiet und mit das beliebteste Ausflugsziel im weiten Umkreis . Sachkundig führte uns Gundi durch das geschichtsträchtige Gelände und erzählte uns einige Anekdoten . Es gibt so Vieles , das man erst auf den zweiten Blick sieht . Auch bot sich die Gelegenheit , eine Bilderaustellung von den Künstlern Erwin Müller – Stahl und Friedensreich Hundertwasser zu besuchen , die zur Zeit auf dem Schiffenberg gezeigt wird .


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.277
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 14.09.2018 um 10:06 Uhr
Oh ja, immer wieder ein schönes Ziel! Mit Führung sowieso!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
8.005
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
10 . Fellingshäuser Krippenweg
10 . Fellingshäuser Krippenweg Wandert man über den Krippenweg , ...
Alles Gute zum Neuen Jahr

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles was ALT ist

Alles was ALT ist
Mitglieder: 3
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schätze aus der guten, alten Zeit
Kommt herein , macht es Euch bequem und fühlt Euch wie zu...
Besuch auf Gießens „Hausberg“ ,dem 250m hohen Schiffenberg.
Auch uns , die Staufenberger Foto – Senioren , hatte das schöne ...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.