Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Spanferkelessen des VdK-Ortsverbandes Wieseck am 17.03.2018

Staufenberg | Auch im Jahr 2018 fand wieder das traditionelle Spanferkelessen des VdK-Ortsverbandes Wieseck im "Gasthaus Weller" statt. Sigrid Klaholz begrüßte, in Vertretung von dem Vorsitzenden Wolfgang Klaholz, der zur VdK Regionalkonferenz in Wartenberg war, die 41 Mitglieder und Gäste.
"Freddy Semmler" servierte nach seiner Begrüßung, mit seinem Team ein hervorragendes Spanferkel sowie auch Hackbraten.
Auf die nächsten Termine weisen wir hin: Kaffestammtisch am 21.03.
um 15 Uhr im Schwälmer Kaffee. Die für den 28.April geplante Jahreshauptversammlung muss leider auf das 3. Quartal verlegt werden, da das Steuerbüro des VdK Landesverbandes noch keinen Abschluss für den OV Wieseck erstellt hat. Die Einladung zur JHV erfolgt rechtzeitig schriftlich.
Die von der Firma "E. und O. Gruppen und Vereinsreisen" angebotene
5 Tagesfahrt vom 22.05. - 26.05 an die Müritz Seenplatte mit
"Guido Hoffmann" findet statt.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
8.085
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine Blüte spricht für sich
Epiphyllum,mal in Gelb/weiß
Stadtrundgang durch die „Fachwerkstadt“ Grünberg.
Beginnen wir unseren historischen Rundgang durch das ...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rätsel und Gedanken

Rätsel  und Gedanken
Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Blüte spricht für sich
Epiphyllum,mal in Gelb/weiß
Einmal etwas andere Verkehrsteilnehmer
Ein besonderes Erlebnis hatten wir heute auf der Umgehungsstrasse...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Blüte spricht für sich
Epiphyllum,mal in Gelb/weiß
Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...
Stadtrundgang durch die „Fachwerkstadt“ Grünberg.
Beginnen wir unseren historischen Rundgang durch das ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.