Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Neujahrsempfang in der Senioren – Residenz „Haus Staufenberg“

Staufenberg | Als Repräsentanten der Senioren – Residenz in Staufenberg hatten Frau Müller und
Frau Stolze zum diesjährigen Neujahrsempfang am 9.1. 2018 ins „Haus Staufenberg“
geladen.
Mit einem Glas Sekt begrüßten sie die Heimbewohner und die zahlreichen Gäste ,
die der Einladung gefolgt waren.
Auch wir , die Foto – Senioren, waren vollzählig erschienen und fühlten uns wohl
In der netten Gesellschaft.
Neben diversen Getränken wurden auch Platten mit Fingerfood gereicht , die vom
Heimpersonal liebevoll angerichtet waren und guten Zuspruch bei den Gästen fanden.
Ein gelungener Anfang für das Neue Jahr 2018 ,
Ab Februar 2018 wird in den Räumen der Residenz eine Foto – Ausstellung mit dem
Titel „ROST“ von den Foto- Senioren zu sehen sein. Die Eröffnung der Vernissage
Wird noch bekannt gegeben. Wir würden uns sehr über einen Besuch unserer
Ausstellung freuen.

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
8.019
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wer weiß denn sowas……
Um es zu erfahren besuchten wir , die Staufenberger Foto – Senioren...
10 . Fellingshäuser Krippenweg
10 . Fellingshäuser Krippenweg Wandert man über den Krippenweg , ...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rätsel und Gedanken

Rätsel  und Gedanken
Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wer weiß denn sowas……
Um es zu erfahren besuchten wir , die Staufenberger Foto – Senioren...
Der Bieberbach
Durch Menschenhand geformt und von der Natur veredelt. Die Lahnaue zwischen Heuchelheim, Dutenhofen, Atzbach und Dorlar
Die Lahnaue, wie wir sie heute kennen gibt es noch nicht lange. Sie...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Wer weiß denn sowas……
Um es zu erfahren besuchten wir , die Staufenberger Foto – Senioren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.