Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Besuch der Sternwarte Burgsolms

Staufenberg | Astronomie einmal live erleben , das wollten wir, die Staufenberger Foto- Senioren.
Am 28. April 2017 war es dann soweit, das Projekt „Sternenhimmel“ in Angriff zu nehmen.
Voller Spannung und ganz unabhängig von Können, Kenntnissen und Alter, machten wir uns
auf den Weg nach Solms, um faszinierende Einblicke in unser Universum zu bekommen.
Herr Dr. Valenca hatte seinen Vortrag, der sehr gut und für jeden verständlich war, auf
Astrofotografie abgestimmt, was für uns natürlich hochinteressant war.
Er führte uns geschickt visuell durch den Weltraum und vermittelte uns so einen Einblick in
das „Unendliche“
Kein Wunder, das auch von unserer Seite viele Fragen gestellt und von Herrn Valenca
gerne beantwortet wurden.
Anschließend nutzten wir die Gelegenheit, mit den Teleskopen der Sternwarte, einen Blick auf
den Sternenhimmel zu werfen.
Trotz einiger hartnäckiger Wolken, die die Sicht beeinträchtigten, war das Beobachten von
unserem Orbit hochinteressant.
Wir haben gelernt, dass Neptun mit bloßem Auge nicht zu erkennen ist, dass „Lovejoy“ ein
Komet ist, dass man in der Milchstraße neben tausenden von Sternen wunderschön
Leuchtende Gasnebel beobachten kann, dass es den Orion – Nebel gibt , aber auch den
„Rosetten- und Kanus- Nebel“ u.s.w. u.s.w.
Ein Vortrag und eine Besichtigung , die wir auf keinen Fall missen möchten und sicherlich
gerne wiederholen werden.
Um 23 Uhr konnten wir mit viel neuem Wissen nach Hause fahren.


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.981
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AUF APHRODITES SPUREN.
Aphrodite hat schon gewusst , warum es ausgerechnet die Insel ...
Schätze aus der guten, alten Zeit
Kommt herein , macht es Euch bequem und fühlt Euch wie zu...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 50
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Darwin hat die Reptilienkinderstube entdeckt. Doch im Sand stöbern darf er nicht!
Wie entstehen Reptilienkinderstuben?
Für eine Reptilienkinderstube braucht es eine Südhanglage, die nicht...
hier wird nicht gebaut sondern gepflegt
Der Heßler in der Lahnaue ist europäisches Schutzgebiet
Nach dem Kiesabbau wurde die Fläche renaturiert. Hier hat man über...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.