Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Hobbyausstellung des Hobby-und Kunstkreises Lollar

Staufenberg | Am 19./20. November findet wieder die Jahresausstellung des Hobby- und Kunstkreises Lollar im Bürgerhaus Lollar statt.
Ausstellungseröffnung ist am Samstag um 14:00 Uhr.
20 Hobbykünstler zeigen hier ihre Werke. Angeboten werden außerdem Kaffee und selbstgebackener Kuchen sowie Getränke aller Art.
Im Rahmenprogramm treten am Samstag, 19. November um 15:00 Uhr die Kinder der Trachtengruppe Salzböden, und um
16:30 Uhr der Shanty-Chor Linden auf.
Am Sonntagnachmittag, 14:30 Uhr, bringt der Chor "Cantamus" der ev. Kirche Lollar einige Lieder zu Gehör und um 15:30 Uhr spielt das Mandolinenorchester Treis einige gediegene Lieder.

Für die kleinen Besucher ist wieder eine Kinderecke zum Malen und Basteln eingerichtet.

Natürlich gibt es wie immer auch eine Tombola, deren Erlös einem sozialen Zweck zugeführt wird.
Die Ausstellung ist geöffnet am Samstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

 
 

Mehr über

Hobby (146)Ausstellung Lollar (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schmatzefein, Schlesische Himbeere, Yellow Canary – Tomaten selbst anbauen ist ein spannendes Hobby
91 verschiedene Tomatensorten im Garten – wo gibt es denn so etwas?...
Großtauschtag Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Von Ansichtskarten bis Zeppelinbriefe, beim Sammlertreffen in Lich wurde fast jeder fündig!
Lich (Starke). Die Briefmarkenfreunde 1960 Lich hatten geladen und...
Erfolgreiche Hinrunde für Hungener Badmintonspieler
Bv Hungen 1 feiert Herbstmeisterschaft. Alle fünf Teams treten...
Marco Ziehl dominiert U19 Bezirksrangliste in Dillenburg. Bv Hungen fünf mal auf dem Podest
Erster Achtungserfolg der Jugendspieler des Hungener...
Auferstehung des Hungener Mitternachtturnier ein großer Erfolg
Ende 2017 Endstand entstand unter den Hungener Badmintonspieler die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.127
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Klassentreffen Jahrgang 52/53 Staufenberg
n Nach 5 Jahren fand nun endlich wieder ein Klassentreffen des...
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mittelhessische Impressionen

Mittelhessische Impressionen
Mitglieder: 26
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Den aufgehenden Vollmond über dem Kirchberg bei uns in Gladenbach am 18. Februar, im Bilde festgehalten!
Vollmond im Februar 2019
Sonnenaufgang in der Wieseckaue
Am gestrigen Morgen machte ich mich bei frostigen Temperaturen auf...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Wer weiß denn sowas……
Um es zu erfahren besuchten wir , die Staufenberger Foto – Senioren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.