Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

"Nicht zu überhören"


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.896
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 31.07.2016 um 11:43 Uhr
Ist wohl ein Rad für die achtarmige Kali.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.981
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AUF APHRODITES SPUREN.
Aphrodite hat schon gewusst , warum es ausgerechnet die Insel ...
Schätze aus der guten, alten Zeit
Kommt herein , macht es Euch bequem und fühlt Euch wie zu...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Neues Jahr – neue Rechte und Regeln im Straßenverkehr
"Was Verkehrsteilnehmer zum Jahreswechsel wissen müssen" Mobilität...
von Links stehend: Markus Fischer, Reinhard Plüschke, Peter Pilger, Klaus Albert Volkmann von Links sitzend: Roland Fischer, Gerd Wegel, Uwe Riedel
Gerd Wegel aus Biebertal zum neuen Vorsitzenden des ACE-Kreises Mittelhessen gewählt
Die Mitgliederversammlung des ACE-Kreises Mittelhessen wählte zudem...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.