Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Rehe am Morgen

Jan Rodrigues Fonseca
Jan Rodrigues Fonseca

Mehr über

Rehe (33)Natur- Rehe (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rehe in Dorlar
Bei meinem 2. Besuch in Dorlar traf ich die Bergfinken leider nicht...
Rehe schnuppern Frühlingssonne
Noch steht die Gruppe Rehe zusammen auf der Frühlingswiese
Das Jahr bei Familie Reh- Gucken, nicht anfassen!
Heute stelle ich euch das Jahr bei Familie Reh vor. Rehe leben in...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 16.04.2009 um 10:13 Uhr
Im Moment scheint es eine wahre Reh-Invasion zu geben - überall sieht man welche. In den Wiesen zwischen Heuchelheim und Atzbach waren am Ostersonntag am hellichten Tag gleich sechs Stück, ziemlich dicht an den Spazierwegen und an der Straße.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Rodrigues

von:  Jan Rodrigues

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Jan Rodrigues
124
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Prost Neujahr 2011 über Staufenberg
Roter Milan
Fotospaziergang
Stelle mal wieder ein paar Bilder meiner Touren ein. Mit den...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit „Aphrodite“ , „Carlos“ und „Amor“ auf Augenhöhe.
Natürlich ist die eigentliche Heimat der Alpakas Peru. Das ...
Die Goldkehlchen auf der Bühne
Glänzender Auftritt der Staufenberger Goldkehlchen
Fruchtbare Zusammenarbeit zwischen Grundschulchor der Goetheschule...
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark.
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark mit den Foto –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.