Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

100 Jahre Kleintierzuchtverein H 107 Stangenrod

Reiskirchen | Am Samstag dem 20.09.2008 war es soweit. Das 100 Jährige Bestehen des Kleintierzuchtverein H 107 Stangenrod wurde gefeiert und zahlreiche Gäste erschienen.
Zu diesem Anlass gab es eine große Feier in der Sport und Kulturhalle Stangenrod. Landrat W. Marx war zu Gast, sowie jeder, der Rang und Namen in der Kaninchenzucht hat. Viele Glückwünsche konnten entgegen genommen werden und die Lokalen Vereine ehrten den KZV H 107 mit Auftritten. Es wurde eine Chronik verlesen aus der ersichtlich ist, dass der Verein viele Höhen und Tiefen überstanden und für seine Züchterfreunde immer gesorgt hat. Das der Mitgliedsbeitrag mal bei 5-10 Pfennig lag kann man heute fast nicht mehr glauben...
Es war ausreichend für Speisen und Getränke gesorgt. Musikalisch sorgte eine kleine Band für Stimmung nach dem offiziellen Teil der Feier.
Man kann davon ausgehen, dass es ein rundum gelungener und schöner Abend für den Kleintierzuchtverein H 107 war. Ich wünsche die nächsten hundert Jahre viel Glück und gute Zucht!

Mehr über

KZV H107 (1)Kleintierzuchtverein (23)Kaninchen (105)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Band „q-stall“ bei ihrem Auftritt
Big-Stimmung bei Mini-Kirmes
Zu einer Mini-Kirmes hatte die Burschenschaft Club Fröhlichkeit und...
Möhrenspender gesucht!
Mathias Cech , www.heimtierhilfe-cech.de, hat viele Kaninchenpärchen...
In meiner Nachbarschaft ist noch Platz!
Im Geflügelpark sind Volieren frei
Jahresberichte und Vorstandsergänzungswahlen standen im Mittelpunkt...
RHDV-2-Virus bei Kaninchen: Landkreis rät Tierärzten, Sondergenehmigung für Impfungen zu beantragen
Das RHDV-2-Virus führt derzeit zum Tod zahlreicher Kaninchen und...
Kleintierausstellung am 12.+ 13.11. in Stangenrod
Der Kleintierzuchtverein H107 Stangenrod lädt ein zur diesjährigen...
5. Allgemeine Geflügelausstellung
Zur 5. Allgemeinen Geflügelausstellung mit integrierter...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Obermann

von:  Nicole Obermann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Nicole Obermann
327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Leben ist ein Ponyhof - Ein Tag auf dem Sonnenhof
Ein Tag auf dem Sonnenhof Lindenstruth beginnt für die Betreiberin...
JHV des Kreisverbandes der Kaninchenzüchter
Am Abend des 12.2.16 fand die jährliche Jahreshauptversammlung des...

Weitere Beiträge aus der Region

Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...
Kalter Morgen in Reiskirchen
Ein wunderschöner,klarer und kalter Morgen begrüßte Mittelhessen und...
Das ist ja irre!
Ein Buch das gelesen werden sollte. Einer der wenigen Autoren der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.