Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Kobe bei Nacht

Fotografiert am Abend des 20. August 2013
Fotografiert am Abend des 20. August 2013

Mehr über

Nacht (129)Lichter (45)Kobe (6)Japan (58)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Raven Rock auf Spätsommer-Nachtwanderung
Zur Spätommernachtwanderung lud Raven Rock Rabenau am Samstagabend,...
Japan meets Deutschland – Meister zu Gast in Lollar
Ein spannendes und lehrreiches Wochenende liegt hinter dem Karate...
Haben ihre Kyu-Prüfungen erfolgreich absolviert (von links):  Ahmet Tekin, Medard Solecki, Sarah Baumann, Georg Schmidt, Corinna Grebe, Madeleine Scheerer, Dirk Schmidt-Drutschmann, Juliette Wachsmuth, Andreas Matern, Andreas Matern, Alexander Weinstein.
Licher Kendoka bestehen Prüfungen mit Bravour
Alle Schwertkämpfer des Vereins Kendo Lich haben ihr Können bei den...
Die Welt blickt auf Lollar – Sensei Kawasoe Masao zu Gast
Auch dieses Jahr ist es wieder so weit: Sensei Kawasoe Masao (8.Dan)...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...
Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 20.08.2013 um 17:00 Uhr
Was für ein Lichtermeer, sehr schön!
Margrit Jacobsen
8.736
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 20.08.2013 um 18:34 Uhr
Ja, aber wärst du doch dabei...
Melanie Weiershäuser
2.501
Melanie Weiershäuser aus Gießen schrieb am 20.08.2013 um 19:57 Uhr
Erinnert mich an Hongkong
Peter Herold
26.292
Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.08.2013 um 22:01 Uhr
Bei so viel Reisen, wie verkraftet man da all diese Eindrücke?
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 21.08.2013 um 02:03 Uhr
Das mit dem verkraften geht schon. Eins ist sicher, abstumpfen tut man nicht. Die Faszination der neuen Kultur ist immer wieder da, es ist immer wieder aufregend. Außerdem bin ich zum arbeiten hier, daher bin ich mit den Gedanken tagsüber beim geschäftlichen und lasse mich nicht so leicht ablenken ;-)
Peter Herold
26.292
Peter Herold aus Gießen schrieb am 21.08.2013 um 08:09 Uhr
dann nach 12 h Arbeit kommt der Spaß beim Schauen und Fotografieren. Der Schlaf, wann wird der erledigt;-) ?
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 21.08.2013 um 14:27 Uhr
Geschlafen wird, wenn ich wieder zuhause bin ;-)
Peter Herold
26.292
Peter Herold aus Gießen schrieb am 21.08.2013 um 17:39 Uhr
;-(
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.