Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Floriansjünger der Reiskirchener Jugendfeuerwehren auf dem Eis

Reiskirchen | Traditionsgemäß fuhren die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Reiskirchen am vergangenen Samstag nach Frankfurt ins Eisstadion zum Schlittschuhlaufen. Am frühen Morgen traf man sich am Bahnhof in Reiskirchen, von wo aus die Fahrt mit dem Zug losging. Auch in diesem Jahr hatte man wieder viel Glück mit dem Wetter, sodass die rund 60 Teilnehmer ein paar schöne Stunden in Frankfurt verbringen konnten. Erschöpft, aber mit großer Vorfreude auf ein weiteres spannendes Jahr in der Jugendfeuerwehr traf man am späten Nachmittag wieder in Reiskirchen ein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

10. Mai: Lesung auf dem Römerberg Gedenken an die NS-Bücherverbrennung
10. Mai: Lesung auf dem Römerberg Gedenken an die...
10. Mai 2018: Erinnerung an die Bücherverbrennung vor 85 Jahren. Hat Trinkgelage Vorrang vor Gedenken?
Geschichtsvergessene Entscheidung der Stadtverwaltung Frankfurt, den...
RMV: Neue Preise – neue Angebote – PRO BAHN Hessen nimmt differenzierten Blick auf die Änderungen
Mit Beginn des neuen Wirtschaftsjahres am 1. Januar 2018 passt der...
FLIXTRAIN: Besser über Marburg und Gießen fahren - PRO BAHN Hessen zum neuen knallgrünen Fernzug in Deutschland – man freut sich über den neuen Anbieter
Nun wird auch auf den Gleisen durch Hessen im Fernzug „grün“...
Baumbesetzung gegen drohenden Kahlschlag für den Frankfurter Flughafen
Seit dem vergangenen Wochenende halten rund ein Dutzend AktivistInnen...
Wasserspiele
Spiegelungen in Reiskirchen
Logo der Globale
Ab 5.2. in Saasen: Globale Mittelhessen mit 4 spannenden Filmabenden!
In Wetzlar, Gießen und Marburg läuft es vom 26.1. bis 4.2. – in...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 24.02.2009 um 18:07 Uhr
Das hat bestimmt so richtig viel Spaß gemacht, oder?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Riedmann

von:  Christoph Riedmann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Christoph Riedmann
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Feuerwehr Hattenrod holt Bezirksmeistertitel
Am Samstag, den 18.06.2011, fand auf dem Gelände der Feuerwehr...
Mitgliederwerbeaktion der Reiskirchener Jugendfeuerwehren
Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Reiskirchen haben, wie viele...

Veröffentlicht in der Gruppe

Freiwillige Feuerwehr

Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
v.li.: stellv. WeFü Sven-Christian Walther, 1.Vors. Jens-Uwe Horst, BM Frank Ide, Andreas Dörr (40 Jahre), Horst Ziska (60 Jahre), StBI Lothar Theis, Ortsvorst. Birgit Otto und WeFü Roger Friedrich
Planungen für den Umbau des Feuerwehrhauses sollen starten
Lehnheim. Am Samstag eröffnete der 1. Vorsitzende Jens-Uwe Horst im...
Tatütata - Feuerwehr zu Gast in der Villa Kunterbunt
Die Kinder im Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Grünberg-Lehnheim...

Weitere Beiträge aus der Region

13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.