Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - London bei Nacht am 19. Juli 2013

Aquarium und London Eye
Aquarium und London Eye
Reiskirchen | Der erste Teil des Sommerurlaubs ist leider schon vorbei, die Städtereise nach London. Hier ein paar Eindrücke von London bei Nacht.

Aquarium und London Eye
Aquarium und London Eye 
Das Parlament mit Big Ben 2
Das Parlament mit Big Ben 
Das Themseufer gegenüber vom London Eye 1
Das Themseufer gegenüber... 
Londoneye mit Fußgängerbrücke über die Themse
Londoneye mit... 
Noch immer ein Wahrzeichen Londons, die roten Telefonzellen? 2
Noch immer ein... 

Mehr über

Themse (3)Nacht (131)London Eye (5)London (26)Lichter (45)England (23)Aquarium (11)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.539
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 22.07.2013 um 08:28 Uhr
Super Aufnahmen, Klaus. Wünsch euch was!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...
Lampentest
Kaum zu glauben, schon wieder Frühjahrsmesse - jedenfalls in wenigen...

Weitere Beiträge aus der Region

H. Seibert, A. Schön, W. Schwarz
Änderungen im Vorstand bei den Kaninchenzüchtern
Bericht zur JHV der Rassekaninchenzüchter Gießen Am Samstag dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.