Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Roter Milan

Ein Roter Milan zog heute über Ettingshausen seine Kreise
Ein Roter Milan zog heute über Ettingshausen seine Kreise

Mehr über

Vogel (148)Sommer (247)Roter Milan (5)Raubvogel (7)juli (39)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herbst des Lebens
Wann ist er da dieser Herbst, wenn das Haar sich grau verfärbt, das...
Ich bin der König auf dem Zaun. Flink und laut
Ein König stellt sich vor
Schönen guten Tag. Ich bin einer der kleinsten Vögel in Europa, aber...
Kleiner Vogel im Sonnenuntergang
Impression aus vergangenen Sommertagen
Impression aus vergangenen Sommertagen: Als ob sie Spalier stehen würden, erwarten die gelben Tonnen, bestrahlt von heller Sonne, ihre Leerung im Hedwig-Burgheim-Ring.
Rotkehlchen im Herbst
Männlicher Falke
Für gutes Essen..............
werde ich zum Akrobaten.

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.836
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 07.07.2013 um 20:53 Uhr
Dann war ich doch wieder einmal zum "falschen Zeitpunkt am falschen Ort",
nämlich nicht in Ettingshausen.
Sehr schön anzusehen !!!!!!!!!!
Margrit Jacobsen
8.544
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 08.07.2013 um 08:36 Uhr
Ja, echt gut. Wie schön, so klar zu sehen.
Jutta Skroch
12.154
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 08.07.2013 um 10:28 Uhr
Hallo Tara,
da hast du mehr Glück als ich. Meist sind sie noch zu hoch, um sie gut zu erwischen. Gestern morgen konnte ich mich einen kurzen Augenblick daran erfreuen, dass ein Falke über mir im Sonnenlicht zu sehen war. Das hätte ein tolles Foto ergeben, aber ich war ja nur bei der Nachbarin, um den Briefkasten zu leeren. Aber genossen habe ich den Anblick.
Wenn die Felder jetzt abgeerntet sind, kann man die Räuber der Lüfte öfter sehen. Sie haben es leichter, ihre Beute zu entdecken.
Dietmar Jürgens
1.252
Dietmar Jürgens aus Gießen schrieb am 08.07.2013 um 15:52 Uhr
Wow, ein schöner Altvogel. Sehr gut getroffen. Kompliment!!
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.07.2013 um 08:12 Uhr
Danke für die Blumen!

Hallo Jutta,
ich konnte in den letzten Tagen öfters mal einen Roten Milan oder sogar zwei über unseren Ort oder in der Nähe übern Feld kreisen sehen. Ich hoffe, dass die Kleintierbesitzer noch all ihre Lieblinge haben.
Bisher habe ich nur einmal einen Falken gesehen und das war letztes Jahr beim Spazierengehen übers Feld. Er saß in einer Pappel, ziemlich weit oben. Ich hatte zwar meine Kamera dabei, aber das Foto ist nicht so gut geworden.
Andrea Mey
10.059
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 17.07.2013 um 00:38 Uhr
Klasse erwischt, man sieht sehr schön die Zeichnung seines Gefieders!
Bettina Kunz
772
Bettina Kunz aus Lahnau schrieb am 02.08.2013 um 18:38 Uhr
Ein wunderschöner Vogel und so scharf fotografiert - toll!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.218
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Der kleine Piepmatz friert
Rotkehlchen

Veröffentlicht in der Gruppe

Vogelfotografie

Vogelfotografie
Mitglieder: 42
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rauchschwalbe
Rauchschwalbe
konnte heute morgen die ersten Schwalben Fotografieren
Impressionen eines Frühlingstags
Am Schwanenteich in Gießen aufgenommen.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.