Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Am äußersten Rand

Hat mich jemand gerufen?
Hat mich jemand gerufen?

Mehr über

Tiere (580)Stubentiger (5)Katzen (468)Haus (43)Dach (25)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube - VERMITTELT -
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...
Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Lilly
Menschenbezogen und verschmust ... - VERMITTELT -
Die entzückenden Schwestern Lilly und Nala (4 Jahre) suchen gemeinsam...
Verschmuste kleine Lady sucht ... VERMITTELT
Malu ist eine wunderschöne, verschmuste kleine Lady - ca. 1,5 Jahre...
Das Dach unter der Lupe. Wenn schon energetisch sanieren, dann aber richtig !
Die richtige energetische Dach-Sanierung von innen / außen -Luftdichtheit als wichtige Voraussetzung- Ein Vortrag im HENEF von Dipl. Ing. M. Großekathöfer, Schwetzingen.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. November 2016 um 19:00 Uhr....
Mathilde hat ein Zuhause gefunden!
Erwachsene Katzen suchen ein Zuhause
Nicht jeder ist auf der Suche nach Katzenbabys, es gibt auch...
Foto: Angela N
Das Haus meiner Großeltern am Meer
Ich sitze im Strandkorb, schaue auf die Ostsee und denke an die ...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.296
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 01.07.2013 um 20:27 Uhr
Oh, da kann einem ja das Herz stehen bleiben, habe sowas auch mal beobachtet, da war die Katze aus dem Dachfenster entwischt und lief am First entlang, die Besitzerin war drauf und dran, ebenfalls aufs Dach zu gehen, sie hat es dann Gott sei Dank gelassen. Das wäre bestimmt nicht gutgegangen, die Katze kam dann von allein zurück.
Birgit Hofmann-Scharf
9.870
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 01.07.2013 um 20:30 Uhr
Die 112
ist in solchen Fällen oft die letzte Rettung
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.07.2013 um 14:51 Uhr
Keine Angst, dass ist die Katze von unseren Nachbarn. Ich habe sie schonmal hier rein gestellt, s. http://www.giessener-zeitung.de/reiskirchen/beitrag/77694/stubentiger/
Sie ist normalerweise nur drin, aber bei schönen Wetter darf sie auch mal frische Luft und ein Hauch von Freiheit auf dem Dach schnuppern. Das ist ihr Revier ;-)
Andrea Mey
10.166
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 02.07.2013 um 16:20 Uhr
Ganz schön mutig sowohl die Katze als auch die Besitzer....
Margrit Jacobsen
8.555
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 03.07.2013 um 13:42 Uhr
Oh je, so ne Dachprinzessin hatten wir auch lange Jahre, wie oft war ich mit den Nerven fertig wegen der Madame..., einmal ist sie, zum Glück nur dort, in den Kamin des gemauerten Grills auf der Terrasse von oben nach unten geplumpst.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.218
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Der kleine Piepmatz friert
Rotkehlchen

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Menschen mit großem Herzen gesucht!
Katze Anna ist zwölf Jahre alt. Sie hat die letzte Zeit mit ihrem...
Kutschkugel Hector!
Hector ist ein "gestandener" Kater von ca. zwei Jahren. Er hat ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.