Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Ehrungen für verdiente Züchter

Gotthold Gundrum
Gotthold Gundrum
Reiskirchen | Am Sonntag dem 26.05.2013 fand die Jahreshauptversammlung des LV Hessen Nassau der Rassekaninchenzüchter in Brechen- Niederbrechen statt.
In diesem Rahmen wurden 2 überaus verdiente Züchter des Kreisverbandes Giessen (www.rassekaninchenzuechter-kvgiessen.de) geehrt.
Gotthold Gundrum erhielt die Verdienstmedaille des Landesverbandes Hessen Nassau und Günther Albert bekam die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
Gotthold Gundrum trat im Alter von 12 im Jahr 1961 in den Kleintierzuchtverein H 97 Reiskirchen ein und blieb bis 1998 dort Mitglied. Parallel trat er 1967 in den H 222 Villingen ein, dem er bis heute treu geblieben ist. Dort ist er seit 1996 2. Vorsitzender und sehr aktiv am Vereinsleben beteiligt. Immer, wenn im Verein ein offenes Ohr gebraucht wird, ist er zur Stelle.
Bei den jährlich ausgerichteten Ausstellungen ist er überall anzutreffen. Am Liebsten bekocht er die ganze Mannschaft, wobei er auch in hektischen Stoßzeiten die Ruhe behält. Seine Leidenschaft gehört den Deutschen Widder weiß und daher gehört er selbstverständlich auch dem Widderclub als helfendes Mitglied an. Für dieses Engagement hat er die Verdienstmedaille verdient und erhalten.

Mehr über...
Züchter (5)Rassekaninchen (13)Hessen-Nassau (1)
Als Zweiter im Bunde erhielt Günther Albert die Ehrenmitgliedschaft im LV Hessen Nassau.
Günther trat im Alter von 24 Jahren im Jahr 1967 in die Gilde der Rassekaninchenzüchter ein und war seitdem zunächst 6 Jahre im H 71 Harbach, danach 10 Jahre im H 40 Linden, bevor er dann im Jahre 1983 in seinem Kleintierzuchtverein H 478 Langgöns ankam. Hier ist er bis heute aktiv! Seit 2008 führt er das Amt des 2. Vorsitzenden aus. Außerdem ist er seit 2007 Zuchtwart und seit 1990 bis zum heutigen tag Tätowiermeister.
Günther begann die Zucht mit weißen Wienern, bis er 1996 seine Passion in der Zucht der blaugrauen Wiener fand und deren Zucht er bis heute betreibt.
Günther arbeitet immer aktiv am Vereinsgeschehen mit und ist eine der treibenden Kräfte auf den jährlichen Schauen des Vereins. Auch auf Kreisebene setzt er sich stark ein und ist sich für Keine Arbeit zu Schade. Hierfür wurde er mit der Ehrenmitgliedschaft des Landesverbandes Hessen Nassau.

Euch Beiden wünscht der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Giessen noch viele weitere Jahre aktiver Zucht und Gesundheit!

Nicole Obermann, Pressewartin
KV Giessen
www.rassekaninchenzuechter-kvgiessen.de

Gotthold Gundrum
Gotthold Gundrum 
Günther Albert
Günther Albert 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Obermann

von:  Nicole Obermann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Nicole Obermann
327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Leben ist ein Ponyhof - Ein Tag auf dem Sonnenhof
Ein Tag auf dem Sonnenhof Lindenstruth beginnt für die Betreiberin...
JHV des Kreisverbandes der Kaninchenzüchter
Am Abend des 12.2.16 fand die jährliche Jahreshauptversammlung des...

Weitere Beiträge aus der Region

Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...
Kalter Morgen in Reiskirchen
Ein wunderschöner,klarer und kalter Morgen begrüßte Mittelhessen und...
Das ist ja irre!
Ein Buch das gelesen werden sollte. Einer der wenigen Autoren der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.