Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Wer kennt dieses Wassertierchen?


Mehr über

Wasser (289)Tiere (582)Teich (59)Mai (69)Frühling (438)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Ruhe vor dem Sturm
Noch liegt der goldene Laubteppich auf Wegen und Wiesen, das wird...
Der Tagessieger: „Zwerg Australorps“ von Züchter Karsten Pfeffer mit 45 Krähern
Der "Kleinste" gewinnt bei der "Mini-Kirmes"
Zur zweiten „Mini-Kirmes“ hatte die Burschenschaft Club Fröhlichkeit...
Seminar im Tierheim - HÜNDISCH
Am Montag, den 13.11.2017 fand im Tierheim Gießen eine gut besuchte...
Bei der Fabius Ferienspielaktion im Wasserwerk Queckborn herrschte große Begeisterung.
Fabius Ferienspielaktion im Wasserwerk
Sauberes Trinkwasser gehört für uns ganz selbstverständlich zum...

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Schwarz
153
Wolfgang Schwarz aus Gießen schrieb am 27.06.2013 um 21:25 Uhr
kann es nicht genau erkennen, aber ich denke es ist eine libellenlarve
Jutta Skroch
12.744
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 27.06.2013 um 23:41 Uhr
Das könnte hinkommen, mir gefällt aber auch das schöne klare Wasser.
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 28.06.2013 um 13:20 Uhr
Danke! Freut mich total, dass ich diese Libellenlarve entdeckt habe und fotografieren konnte. Bisher habe ich nur Cocons oder ausgeschlüpfte Libellen vor die Linse bekommen.
Andrea Mey
10.496
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 28.06.2013 um 15:05 Uhr
Klasse Aufnahme, gefällt mir!
Wolfgang Heuser
6.773
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 29.06.2013 um 09:16 Uhr
Ich würde das laut meinem Insektenbuch, als eine Schlammfliege bezeichnen, Libellenlarven sehen da etwas anders aus !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.282
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Großes Jubiläumskonzert: MAYBEBOP trifft „Young Generation“ Ettingshausen
Der Chor „Young Generation“ Ettingshausen feiert sein 25-jähriges...
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufgenommen am 14. Januar 2018 auf dem Hoherodskopf bei wunderschönem Sonnenschein, aber einer kalten Luft von Süd-Ost!
Die letzten Schneereste auf dem Hoherodskopf
Am Aartalsee, sehr weit weg.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.