Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Spruch des Tages

Spruch des Tages
Spruch des Tages
Reiskirchen | Der heutige Spruch aus meinem Tischkalender "In der Ruhe liegt die Kraft, 365 Weisheiten", finde ich besonders schön und sehr zutreffend. Mein Opa hat zu Lebzeiten auch schon immer gesagt:" Viel mehr Blumen während des Lebens, denn auf den Gräbern sind sie vergebens!" Wie wahr, wie wahr......

Mehr über

Weisheit (4)Spruch (22)Juni (36)Blumen (417)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

3. Pflanzenflohmarkt auf dem Schulhof der Grundschule Langsdorf
Die Gartensaison ist eröffnet. Aus diesem Grund laden wir Sie...
Blumen und mehr in Nachbars Garten
Impressionen aus den Gärten meiner Freunde
3. Pflanzenflohmarkt auf dem Schulhof der Grundschule Langsdorf
Bei strahlendem Sonnenschein kamen am Samstag, den 06.05.2017,...
12. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Am 15. Juni (Fronleichnam) findet in Ettingshausen hinter der Sport-...
Kunterbunt - Frühlingserwachen
Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern und viele bunte Köpfe lassen...
Hereinspaziert, in die Kleingartenanlage!
Am Samstag "wird in die Hände gespuckt"!
Am 28. Juni begutachtet die Landesbewertungskommission (Jury) auch...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.691
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 14.06.2013 um 11:50 Uhr
Liebe Tara, ein schöner und guter Spruch, auch meine Mutter sagte es so wie dein Opa...
Birgit Hofmann-Scharf
10.001
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 14.06.2013 um 14:09 Uhr
Sehr zu bedauern sind die Menschen, die die Blumen und Naturschönheiten nicht (!) sehen.
Meine Seele blüht auch auf, durch alles Blühende und die vielfältige Pracht der Natur !
Recht hat er, der Herr Burbank.
Margrit Jacobsen
8.691
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 14.06.2013 um 14:39 Uhr
Stimmt, liebe Birgit!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 14.06.2013 um 16:37 Uhr
Den Tag mit einem Sinnspruch zu beginnen, ist ein schönes Ritual.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.277
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...
Einweihung der Kirchenmauer in Ettingshausen
An allen nagt der Zahn der Zeit. So auch an der Bruchsteinmauer aus...

Veröffentlicht in der Gruppe

Poeten

Poeten
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Meine Monatszusammenfassung Juli 2017
Der Juli 2017 hat uns viele tolle Wetterbilder geschenkt. Es wurde...
Wo bist du?
Früh aufstehen lohnt sich
Wenn ich früh morgens aufstehe, mein Fenster vorsichtig öffne und...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.